TIPPS

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von frsoeki 10.03.10 - 16:08 Uhr

Brauch ganz viel Tipps, wie ich mein Baby rauslocken kann!!!

Beitrag von shorty23 10.03.10 - 16:10 Uhr

Bei mir hat ein langer, recht anstrengender Spaziergang geholfen!

Beitrag von shorty23 10.03.10 - 17:09 Uhr

Aber da war ich schon ET+3, ich habe gerade gesehen, dein ET ist ja erst der 23.3, da hast du doch noch ewig Zeit oder warum soll dein Kind jetzt schon geboren werden?

Beitrag von lalal 10.03.10 - 16:16 Uhr

Dein Kind gibt den "startschuss" das ist auch gut so und daruf solltest du warten!

Beitrag von superschatz 10.03.10 - 17:58 Uhr

Hallo,

du bist doch erst in der 39. SSW, die paar Tage solltest du deinem Baby auf alle Fälle noch geben. :-D

Und dann halt viel Bewegung, #sex, Badezimmer und ein Gläschen Rotwein, Frühjahrsputz, Treppensteigen. :-)

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von nici.c.v. 10.03.10 - 18:52 Uhr

bis auf das gläschen Rotwein hab ich alles ausprobiert und es tut sich nüscht.. *g aber der darf kommen wann er will..

Beitrag von reddevil3003 10.03.10 - 19:49 Uhr

also meiner war 9 tage überfällig und ich hab folgendes probiert:

himbeerblättertee
sex
frühjahrsputz
akkupunktur

na ja und irgendwann haben dann halt die wehen nachts angefangen. aber von dem hat glaub ich nix wirklich geholfen.:-D

Beitrag von kyrilla 10.03.10 - 19:49 Uhr

Chinesisches Essen!
Damit haben meine Freundin und ich insgesamt vier Geburten "eingeleitet".

LG
Kyrilla

Beitrag von babydreamer 10.03.10 - 21:08 Uhr

Ein bischen Zeit hast du ja noch.

Also ich habe abends am ET ein ganz heißes Bad genommen und konnte nachts ins KH fahren und am nächsten Tag war unsere Tochter da #verliebt
...kann dir natürlich nicht sagen, ob es ohne Bad nicht auch so gekommen wäre ;-)
Die ganze Woche davor habe ich literweise Ingwertee (aus frischer Ingwerknolle) getrunken - soll ja angeblich wehenfördernd wirken - ich musste mir das Zeug echt runter würgen - gebracht hat es aber garnichts außer dass ich wohl für den Rest meines Lebens keinen Ingwer mehr sehen oder riechen kann #contra

LG
Martina