Heute wärst du 75. geworden?

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von pullerie 10.03.10 - 16:29 Uhr

Heute wäre meine Oma 75 Jahre alt geworden, aber sie starb letztes Jahr im Januar!
Ich war zu der Zeit schwanger und hab eigentlich gehofft, das sie wenigstens noch bis zur Geburt durchhält!Aber leider ist sie eine Woche nach meinem Geburtstag gestorben:-(

Morgen werd ich alleine auf den Friedhof gehen und ihr Blumen bringen!Heut hab ich wieder mal gemerkt, wie sehr sie mir doch fehlt!

das musste ich einfach mal loswerden!
Danke fürs Zuhören!

Beitrag von hannah.25 10.03.10 - 21:24 Uhr

hey,

lass dich mal ganz fest drücken. ich weiß, wie du dich fühlst. mein opa ist nun 6 jahre nicht mehr bei uns (aber in unserem herzen!!).
und ich kann dir sagen, ich denke noch immer jeden tag an ihn und vermisse ihn sehr. er fehlt mir.

jeden geburtstag und jeden todestag ist alles sehr präsent.
uch find es schön, wenn du deiner oma morgen blumen bringst.

ich wünsch dir für morgen viel kraft. ich weiß, dass der gang auf den friedhof nicht so leicht ist.
aber ich bin mir sicher, deine oma schaut auf dich runter und wird ganz stolz auf dich sein.

#kerze für deine oma

alles liebe!
hannah

Beitrag von ili_luis 10.03.10 - 21:30 Uhr

Alles Gute für deine Oma zum Geburtstag! Sie passt auf euch auf und irgendwann seht ihr euch wieder!

Liebe Grüße Ilona #liebdrueck