Jappy.de

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von swety.k 10.03.10 - 17:09 Uhr

Hallo allerseits,

kennt jemand von Euch Jappy? Ist das für elfjährige Mädels geeignet? Wie ich erfahren habe, hat meine Tochter sich da ohne mein Wissen einen Account eingerichtet. Ich hab mir das angeguckt und festgestellt, daß sie ein Freundschaftsangebot von einem Mann hatte, der 20 Jahre älter ist als sie und rein "zufällig" im selben Ort wohnt wie wir. Da schrillen natürlich alle Alarmglocken bei mir.

Ich habe jetzt an die Betreiber der Seite geschrieben, daß sie den Account meiner Tochter löschen sollen. Habe ich da überreagiert oder hättet Ihr das auch so gemacht?

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von diba 10.03.10 - 17:26 Uhr

hallo

also,ich bin selber bei jappy.de.

ich kann nur zustimmen. du hast das richtig gemacht. hätte ich auch. was meinst du,welche irre dort rumlaufen?

deshalb gebe ich auch nicht viel frei, sondern nur freunde können mein profil sehen.


aber dennoch würde ich mit meinem kind darüber offen und ehrlich sprechen. sonst fühlt sie sich nachher von dir hintergangen.


liebe grüsse diana

Beitrag von swety.k 10.03.10 - 17:27 Uhr

Ah ... nein, ich hab das nicht heimlich gemacht. Sie war dabei und ich habe ihr erklärt, warum ich mir Sorgen mache.

Danke für Deine Meinung.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von diba 10.03.10 - 17:29 Uhr

ok,für mich hörte es sich so an,das du es per zufall gesehen hast.

na dann,wie gesagt,ich hätte genauso reagiert.

Beitrag von superschatz 10.03.10 - 17:54 Uhr

Hallo,

du hast richtig gehandelt. Laut Nutzungsregeln ist diese Community ab 14!. :-D

Ich bin dort angemeldet und dort laufen echt gruselige Gestalten rum. Und es ist keine Seltenheit, dass dort alte "geile" Böcke auf (sehr) junge-Mädchen-Jagd gehen. Schrecklich!

Ich frage mich persönlich immer, mit welchem Hintergrund sie dies tun. #zitter

Du solltest aber auch offen mit deiner Tochter sprechen. Was verboten ist, ist ja mistens sehr reizvoll und im Internet kann leider eine ganze Menge passieren. Sucht eine geeignete Community, wo sie surfen darf.

LG
Superschatz

Beitrag von nanny7600 10.03.10 - 18:51 Uhr

Hi,

Jappy ist in meinen Augen nix weiter als eine Plattform für jemanden der anmachen will oder sich anmachen lassen will...

eine Freundin war dort...kaum das sie sich angemeldet hatte,kamen kaum 2 min später Mails...na du schöne Frau....

allerdings hatte sie weder ein Bild noch sonst etwas von sich preisgegeben...da laufen soo viele Idioten rum...das ist sicher nix für Kinder....auch nicht für 14 jahrige.

nanny7600

Beitrag von bianca1988 10.03.10 - 19:53 Uhr

bin selbst bei jappy, da kann man sich erst ab 14 anmelden, wenn deine 11 jährige tochter dich da angemeldet hat, hat sie auch noch mit den alter gemoggelt.