Corey haim tot

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von tokessaw 10.03.10 - 17:10 Uhr

http://starlounge.unterhaltung.msn.de/index.cfm?objectid=78555

er starb an einer überdosis............

Beitrag von kaptainkaracho 10.03.10 - 17:19 Uhr

Was #schock

Das war mein Lieblingsschauspieler als ich noch jung war #verliebt

Das finde ich sehr schade

LG Alexa

Beitrag von nudelmaus27 10.03.10 - 17:34 Uhr

hmm, da sieht man mal wieder was Drogen so anrichten :-(!

Leider verkraften viele Kinderstars nicht, wenn sie später niemand mehr toll findet.

Schade, er hatte noch mindestens sein halbes Leben vor sich.

LG, Nudelmaus

Beitrag von keksiundbussi04 10.03.10 - 17:36 Uhr



#schock Den sah ich in jungen so gerne. #schmoll

Scheiß Drogen :-[

Beitrag von mama_reni 10.03.10 - 17:52 Uhr

tja selber schuld.

Beitrag von tragemama 10.03.10 - 18:03 Uhr

Unpassende Antwort. Du hast - schön für Dich - offensichtlich keine Ahnung von Drogenabhängigkeit. Aber dann lass solche kalten provokanten Kommentare doch einfach sein.

Beitrag von vogelscheuche 10.03.10 - 18:14 Uhr

Nicht drauf reagieren! Sind halt Leute die keine Ahnung haben.

Beitrag von mama_reni 10.03.10 - 18:33 Uhr

wer sich unsinnig mit drogen zupumpt und vielleicht noch unschuldige mit reinzieht,wie dieser eine sänger letztens,dann habe ich kein mitleid.

jeder der drogen nimmt weiss was passieren kann.ich weiss genug über drogen um meine meinung zu haben.musste mit einem beschissenen drogenabhängigen bruder aufwachsen.also laber mir nciht mit müll ich hätte keine ahnung.von mir aus kann sich jeder junkie den goldenen schuss geben.

Beitrag von januar1981 11.03.10 - 10:39 Uhr

Du solltest dir mal Hilfe holen. Da muss noch viel verarbeitet werden.
Vor allem wäre es gut, wenn du dich z.Bsp. in einer Selbsthilfegruppe für Angehörige von Suchtkranken austauschst. So würdest du auch mehr Hintergrundwissen bekommen.

Ivonne

Beitrag von juniorette 10.03.10 - 18:40 Uhr

Ach, ihr Beitrag hier war noch vergleichsweise gesittet... #schein

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2535722&pid=16088861&bid=11

Beitrag von tragemama 10.03.10 - 18:48 Uhr

Ich würde Fotze ja mit "F" schreiben ;-)

Beitrag von mama_reni 10.03.10 - 18:50 Uhr

nööö ich schreib es gern mit V,damit es richtig assi aussieht *lach*.will doch das ihr was zu lachen habt.denn leute bei urbia haben kein eigenes leben und eigene fehler.

Beitrag von tragemama 10.03.10 - 18:55 Uhr

Du weißt wahrscheinlich, wie krank Du wirkst, oder?

Beitrag von mama_reni 10.03.10 - 19:20 Uhr

krank nicht,eher provokativ.vielleicht mach ich es ja auch mit absicht,um endlich mein ziel zu erreichen.

Beitrag von willow19 10.03.10 - 19:33 Uhr

Hmm, da fragt man sich nur, welche Ziele Du denn überhaupt verfolgst? *kopfschüttel*

Beitrag von nightwitch 10.03.10 - 19:35 Uhr

Wahrscheinlich die Sperrung, weil sie zu faul ist, bei Urbia direkt um Löschung zu beten ;-)

Beitrag von nightwitch 10.03.10 - 19:36 Uhr

äh
bitten, nicht beten #klatsch#schein#rofl

Beitrag von willow19 10.03.10 - 19:40 Uhr

Könnte sein. ;-)
Und so wie sie sich gibt, ist ihr dann nicht mal bewusst, dass das hier wesentlich zeitaufwendiger ist. #rofl

Beitrag von inblack 10.03.10 - 18:33 Uhr

Ach, ist urbia schön - wenn man mal so richtig rozig sein darf und Dinge sagen kann, für die man im RL als asozial darsteht. Zum Glück ist es hier ja anonym und man kann mal so sein, wie man gern wäre.

Armselig.

Beitrag von josili0208 10.03.10 - 19:13 Uhr

Ich fand den auch mal ganz furchtbar süss #hicks

Beitrag von danymaus70 10.03.10 - 19:23 Uhr

ja habs auch grade gelesen.
war früher echt ein süßer

Beitrag von saskia33 10.03.10 - 19:42 Uhr

#schock

Ich war früher in den sowas von verknallt #hicks

#kerze

lg

Beitrag von jessi273 10.03.10 - 20:12 Uhr

jo, wenn man harte drogen nimmt, dann kann man daran sterben#gruebel

Beitrag von andra35 10.03.10 - 20:37 Uhr

Oh man...

Ich fande ihn früher in meiner Teenie-Zeit voll süß. Mein ganzes Zimmer war mit Postern von Corey Haim tapeziert.

Er und Corey Feldman waren ein Super Team.
Scheiß Drogen...

Beitrag von iangel76 12.03.10 - 20:55 Uhr

Nein, er starb nach neusten Erkenntnissen nicht an einer Überdosis. Immer erst mal abwarten, bevor man irgendetwas falsches postet!!!!!

Das ist nämlich leider öfter so, dass sofort von Drogen die Rede ist und dann ist es doch ganz anders.

Was nicht heißt, dass er in der Vergangenheit nicht sehr große Probleme mit Drogen hatte (ca. 15 mal im Entzug gewesen), aber das ist nicht der Grund warum er gestorben ist.