Juhuuu :)

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mel_p 10.03.10 - 17:29 Uhr

ach mädels,

auch wenn net alles soo toll ist in der klinik haben die doch endlich den tropf abgemacht heute! Jermaine brauch definitiv kein tropf mehr! Da er super zunimmt und die muttermilch auch super verträgt! Jetzt hat er nur noch die magensonde! Sonst keine medis rein garnix mehr!

Ich werde dann auch ab nächste woche mal mit in die pflege einbezogen wenn er dann ein zimmer weiter gezogen ist! Naja mal schauen ob es auch so ist!


Ahhh wieder der entlassung ein stück näher gerutscht!


LG mel

Beitrag von darkangel1986 10.03.10 - 18:05 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, das klingt wunderbar. So purzeln die Kleinen Steinchen so langsam vom Herzen oder?

Ich wünsch Euch alles Gute, das ihr ganz bald zu Hause eure Familie genießen könnt.

LG

Beitrag von gille112 10.03.10 - 20:49 Uhr

Super Mel, da freu ich mich mit euch!!Wirst sehen, jetzt marschiert ihr ganz schnell richtung Heimat!!!!

Weiter so!!!

LG Gille