Hochzeitskerze zur standesamtlichen Trauung?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von joy112 10.03.10 - 17:53 Uhr

Grüßt euch...

Mein Bruder heiratet am Freitag...standesamtlich.#verliebt

Nun meine Frage:#schein
Ich finde den Brauch der Hochzeitskerze total schön...
Es gibt so schöne Gedichte dazu.
Kann man dieses Geschenk auch an einer standesamtlichen Trauung machen...oder meint ihr das gehört in die Kirche?

Ich bin Trauzeugin und würde ihnen gerne eine Kerze schenken.

Die zwei werden nämlich nicht kirchlich heiraten.

Hoffe ihr könnt mir helfen...#schwitz

Maria

Beitrag von dianaz 10.03.10 - 20:58 Uhr

ich find das eine tolle Idee...

Lg

Beitrag von kanische 10.03.10 - 21:14 Uhr

hi wir haben eine tolle Kerze von dem besten Freund meines Mannes zum Standesamt bekommen. Fand ich ganz toll. Habe ich mich wahnsinnig drüber gefreut. Steht heute bei uns im Wohnzimmer und hat einen Ehrenplatz. Es sind zwei ineinander übergehende Herzen mit unseren namen drauf und darunter das Datum der Trauung. Es war auch ein kleies gedicht dabei, das war wohl aber von dem, der die kerze hergestellt hat.

LG

Beitrag von sunny-1984 10.03.10 - 21:35 Uhr

Ob Standesamt oder Kirche ist doch egal.
Wir hatten auch eine.

Find das eine sehr schöne Idee von dir und würd diese auch umsetzen!!!

LG Sunny