ES+5/6 - wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabrina1.9. 10.03.10 - 19:02 Uhr

hallo hibbeltanten!

habe am 19.3. NMT und bin jetzt etwa ES+5/6. Ich weiß für Anzeichen ist es noch viel zu früh, aber wollt nur mal hören, wie es euch so geht, um nicht alleine hibbeln zu müssen.

Meine Tempi ist heute auf coverline gefallen, mal schauen was sie morgen macht. Seitdem ich messe, ist das allerdings das erste Mal, dass sie mitten in der 2. Zyklushälfte so absinkt.
Außerdem plagt mich seit gestern so ein Unterleibsziehen, das über den Tag kommt und geht.

Also, wie sieht es so bei euch aus?

Lieben Gruß an alle! :-)

Beitrag von schneckchen71 10.03.10 - 19:05 Uhr

Hallo

ich bin ES+8 und meine Kurve sinkt und sinkt und sinkt unter Coverline, ich weiß auch nicht was es bedeutet.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491140&user_id=852969

Ein ziehen hab ich, Brustspannen zeitweise und zeitweise ein flaues Gefühl im Magen, hoffe sooooooo sehr, dass es kein PMS ist

LG

Beitrag von saskia33 10.03.10 - 19:10 Uhr

Wie ich dir schon geschrieben habe würde ich vorsichtshalber mal Bienchen setzten,bin immer noch der Meinung das dein ES erst ist ;-)

lg sas

Beitrag von schneckchen71 10.03.10 - 19:13 Uhr

Ja wenn mein Mann mal Lust hätte, würd ichs gern nochmal tun. Er will momentan aber nicht, da kann ich nix machen. Er hat mich heut sooo zur Weißglut gebracht, wer weiß, vielleicht will er sich ja später versöhnen;-)

LG

Beitrag von sabrina1.9. 10.03.10 - 19:16 Uhr

Hi,

bin zwar kein Experte, aber würde auch sagen, dass dein ES evtl. noch bevorsteht.
Wie lang sind deine Zyklen denn sonst immer und war deine Coverline in deinen letzten ÜZ auch immer so hoch?

LG #blume

Beitrag von schneckchen71 10.03.10 - 19:17 Uhr

Hallo

ich mess den ersten Zyklus meine Tempi und zur Zykluslänge, die ist immer unterschiedlich, mein längster Zyklus war 43 Tage.

LG

Beitrag von sabrina1.9. 10.03.10 - 19:24 Uhr

43 Tage? Dann kann ES wirklich noch bevorstehen.
Viell. machst du noch mal einen Ovu?
Dann überleg dir mal, welche Verführungskünste deinen Mann doch noch umstimmen können. ;-)

Viel Erfolg! #klee

Beitrag von schneckchen71 10.03.10 - 19:32 Uhr

vielen Dank, rumtänzeln tu ich schon seid 2 Tagen hilft nix, anketten mag ich ihn nicht, also werd ich ihm nachher mal ganz direkt sagen, dass ich wennigstens noch heute und in 2 Tagen seine Soldaten brauch. Mal sehen was er sagt

LG

Beitrag von 09021980 10.03.10 - 19:05 Uhr

Hallöchen,

ich wahrscheinlich auch, jedoch nicht laut urbia:)

Kenne meinen Körper aber seit 3 Jahren genauer!!

LG
09021980

Beitrag von saskia33 10.03.10 - 19:09 Uhr

Hab am 17.NMT und meine Tempi hat mir heute morgen einen ganz schönen Schreck verpasst #schwitz

Hoffe sie steigt morgen wieder #zitter

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=490244&user_id=749822

lg sas

Beitrag von sabrina1.9. 10.03.10 - 19:19 Uhr

Warte mal! Ich puste für dich!

Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuust!!!
(Warum gibt es hier eigentlich keinen Puste-Smiley?)

Drück dir die Daumen fürs morgige Tempimessen!

Beitrag von kitty777 10.03.10 - 19:27 Uhr

Hallo!

Laut meinem Kalender bin ich heute bei ES+7, aber da mein Zyklus unregelmaessig ist hab ich keine Ahnung wann mein NMT ist... :( Hab auch schon seit ein paar Tagen PMS mit Pickeln, Brustwarzenschmerzen und leichtem Ziehen in der Gebaermutter.

hier mal Mein ZB, welches aber in Fahrenheit ist:
http://www.fertilityfriend.com/home/2d6008

Lieben Gruss an alle und hoffentlich bald allen eine #schwanger!!! :-D

Beitrag von sabrina1.9. 10.03.10 - 19:38 Uhr

Hi!

Fahrenheit hin oder her! Mensch, was schießt deine Tempi nach oben! Zum Neidischwerden!

Wünsch dir noch ganz viel Glück! #klee

Beitrag von didu-83 10.03.10 - 19:48 Uhr

hi,

ich bin heute ES+6 meine tempi hat einen anstieg gemacht.

also ich bin heute ein totalschaden, mir ziehts von den leisten in den rücken so überm poo:-) mir brennt der magen und die brüste spannen abnormal hatte ich so noch nie(obwohl ich ja mönchspfeffer nehme und das soll ja PMS vorbeugen)

mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491053&user_id=866864

LG

Didu

Beitrag von sushi3 10.03.10 - 20:19 Uhr

hi didu,
mir geht´s ähnlich... super empfindliche brustwarzen, kreuzweh, höllisch, ziehen im UL.

aber kann man so früh schon anzeichen haben???
wohl hibbeleinbildung??? #zitter

lg: sushi;-)

Beitrag von shakeyourtime 10.03.10 - 19:50 Uhr

Ich hatte heute merkwüdiges Ziehen rechts überm Po und immer mal wieder Seitlich, aber ich merk immer sonste was. Nur schwanger werd ich nie #schein
Aber hier ist es so schön unter Gleichgesinnten :-) Da bei mir bisher die Gelbkörperchenphase immer länger ist (16-17 Tage - keine ahnung obs normal is) wirds wohl erst ab 22.3. spannend. Hab die letzten Monate immer an NMT getestet und nun hab ich gelernt das ich immer bissel länger brauch am Ende!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492469&user_id=899186

Beitrag von sushi3 10.03.10 - 20:23 Uhr

Hallo Sabrina,

ich wollte mich mal einreihen. ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492067&user_id=901323

Merkwürdig, dass man schin jetzt schon alles Mögliche einbildet??? #zitter:-p Ich komme mir schon vor, wie ein Psycho.... #schwitz

Rückenschmerzen, UL Ziehen, Brustwarzen super empfindlich.... #schwitz

Naja, dann auf die nächsten 10 Tage. ;-)

Wünsch euch Allen alles Gute!