frauenarztgespräch

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von stephanieundpaul 10.03.10 - 19:18 Uhr

hallo, wir versuchen seit einem jahr ss zu werden. beim erstenmal vor 4 jahren hat es sofort geklappt. ich habe regelmäßige zyklen. nun hat meine frauenärztin mir blut abgenommen und zwar am 5. zt. sie hat mich heute angerufen und gemeint, ich hätte alte eierstöcke. hä? ich bin 31 und sie meinte sowas sei erblich und weist auf ne frühe menopause hin. hä? ich soll nächstes mal beim 5. zt wiederkommen und wir testen nochmal und mein mann solle ein spermiogramm machen. kennt das wer von euch? was bedeutet das? war irgendwie so durch den wind, dass ich kaum fragen gestellt habe. danke vielmals für die antworten

Beitrag von connie36 10.03.10 - 19:45 Uhr

hi
sie wird einen hormonstatus gemacht haben, das macht man am 4. zt und am 21. zt
unter diesen ganzen werten die abgenommen werden, ist auch das anti-müller-hormon amh, dabei.
das sagt einem wieviel die eierstöcke noch arbeiten, einen wert mit 0, ....irgendwas spricht für eine nahende menopause.
lg conny

Beitrag von resi-t 10.03.10 - 20:00 Uhr

Denke auch, dass sie den AMH Wert meint.
Von 1-10 ist normal. Über 10 deutet auf PCO hin und unter 1 heißt, dass die Follikelreserve langsam aufgebraucht ist (unter 0,4 fängt die Menopause an).
Ist bei mir leider auch so. Letztes Jahr wurde der Wert gemessen und da war er bei 0,5 (war da 25 Jahre alt).

Leider ist es auch oft dann so, dass man kauf noch oder schlecht auf die hormonelle Stimulation anspricht.

Hole dir am Besten direkt eine Überweisung ins KiWu Zentrum und lass dich dort behandeln bevor du weiter Zeit verschwendest.
Dort wissen die am Besten was zu machen ist und wie man dich am Besten Behandelt (nur Hormone oder IVF, etc.).
Wäre noch gut zu wissen wie der Wert genau war.

Nicht aufgeben! #herzlich

Lg,
resi mit #stern#stern (9.SSW) #stern (14.SSW)

Beitrag von stephanieundpaul 11.03.10 - 09:29 Uhr

danke vielmals. ihr habt mir sehr geholfen. mache ich sofort nachdem wir das ergebnis vom spermiogramm und meiner erneuten überprüfung haben