starke Bauch- und Rückenschmerzen!!!-weitere Anzeichen 9.Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sparki24 10.03.10 - 19:34 Uhr

#liebdrueckHallo Ihr Lieben,

ich bin Anfang 9.Woche. Ich habe seid einer Woche ziemliche Bauchkrämpfe. :-[Meist fangen die so gegen 15 Uhr an.
Ich denke, dass es an der Verdauung liegen könnte. Es sind aber richtig starke Krämpfe bei denen ich dann auch Rückenschmerzen bekomme. Das dauert dann so 2 Minuten und dann ist es eigentlich wieder ok.
Dieses Phänomen wiederholt sich dann über den ganzen Abend verteilt. Sind das echt die Mutterbänder???
Meine Übelkeit ist besser geworden. Gutes Zeichen?

Wer hat das noch und was kann ich gegen träge Verdauung tun ( ausser Activia).
Ausserdem hab ich voll die Schlafstörungen! #wolkeWache bestimmt 4 mal nachts auf- meine neue innere Uhr weckt mich morgens um 4:22 Uhr. :-(
Was kann ich gegen die Rückenschmerzen tun?

Hab Angst, dass das nicht normal ist, hatte schon eine FG. Da hat sich das Grauen mit Bauch- und Rückenschmerzen angekündigt.#zitter

Weitere Anzeichen:
-Brustspannen. Brustwaren super empfindlich
-Stechen rechts und links
-Kreislauf
-keinen Appetit
-super viel cremigen ZS
-keinen Bock auf Sex :-)

Wäre froh über ein paar Antworten.....Wie geht es Euch So?

:-p

Danke und

Beitrag von cremolin 10.03.10 - 19:41 Uhr

Hallo...
... es gibt ja viel was man haben, oder auch nicht haben kann. Ich würds aber lieber mal vom FA checken lassen.
So früh sollt man keine Bauch-und Rückenschmerzen haben.
Wie gesagt, Frag die Leute vom Fach.
Wünsch dir viel Glück und alles Gute !

Beitrag von engel2405 11.03.10 - 06:11 Uhr

Guten Morgen,

ich habe diese Krämpfe auch und kann Dir sagen, dass das vom Darm her kommt. Die fangen im Bauch an und ziehen in den Rücken, kommen einem vor wie Wehen ... Ich habe das, wenn ich mehr Milchprodukte esse als sonst (hab ne leichte Laktoseallergie) und meistens auch ab nachmittags oder abends.

Wenn Du Dir aber ganz unsicher bist, geh vorsichtshalber zum Arzt. ;-)

LG Ina