zähne bei der schwanger schaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von infinity79 10.03.10 - 19:54 Uhr

hi all

ich weis zwar noch nicht ob ich wirklich schwanger bin, aber ich habe gehört das man wärend der ss zeit mit den zähnen probleme haben kann. ich habe seid heute ein geschwolenes zahn fleisch bei den vorderzähnen. könnete das sein weil ich ev ss bin. heute solte jedoch meine mens kommen oder sicher diese woche doch bis jetzt tut sich noch nichts.


liebe grüsse infinity79

Beitrag von kruemelmama2501 10.03.10 - 20:04 Uhr

Hallo,

das mit den Zahnfleischproblemen währen der ss stimmt.
Meines Wissens lockert sich das Zahnfleisch und kann zurück gehen, wodurch die Zahnhälse frei liegen. Außerdem kommt es des öfteren zu Zahnfleischbluten.
Ob dein Problem auf eine ss hindeutet, kann ich nicht sagen. Es könnte aber auch eine ganz schlimme Zahntaschenentzündung sein.
Wenn es sich nicht bessert, solltest du auf jeden Fall zum Zahnarzt.
Ansonsten drück ich dir die Daumen, dass du ss bist. (Sofern du das möchtest. Aber davon gehe ich jetzt mal aus. ;-) )

LG Nicole

Beitrag von chopsy 10.03.10 - 20:05 Uhr

ich habe ein Loch und mir ist ein kleines Stück von Backzahn abgebrochen :(

Mein Zahnfleisch ist von der Spuckerrei total angegriffen :-(

Beitrag von blinki.bill 10.03.10 - 20:04 Uhr



hallo du,

ja es stimmt mann kann zahnfleuschentzündungen bekommen ind er schwangerschaft....

oder auch so problemen mit den zähnen, man sagt ja immer jede schwangerschaft verliert man einen zahn.

aber wie gesagt es kann mit der schwnagerschaft zusammenhängen muss aber nicht.

sagen kann dir das nur ein test, oder eben der fa.

liebe grüße

daniela

Beitrag von sunny2808 10.03.10 - 20:06 Uhr

Vielleicht hast du auch zu doll geputzt. Hatte ich schon. :-)

Ansonsten haben bei mir die Zahnprobleme in der 17 SSW begonnen. Sind sehr empfindlich.

Auf irgendwelche Anzeichen kann man sich nicht verlassen. Manchmal schwindelt der Körper was vor. Mach doch einfach einen Test. :-)

Beitrag von chopsy 10.03.10 - 20:21 Uhr

ich denke bei mir kommts von Spucken, das ist eh ungesund wg der Säure ;(