Ich bin enttäuscht

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von linchenw 10.03.10 - 19:58 Uhr

Mein Mann sitz den ganzen Tag vorm Computer und malt,und abends sitzt er auch davor und ich muß es notgezwungen auch tun,weil wir momentan bei meinen Schwiegereltern wohnen im Keller mit einem 16 Monaten alten jungen wir haben ein schlaffzimmer und ein Computerzimmer,da mein Sohn abends schläft muß ich auch in das zimmer wo mein mann ist...Es nervt mich so dermaßen .ich weiß nicht weiter,er sitzt wirklich 12 stunden am computer und schläft bis 10 11uhr ....ist das normal das ich mich aufrege???lg

Beitrag von goldmannchen 10.03.10 - 20:04 Uhr

kann der computer nicht **ausversehen** kaputt gehen???
also ich würde das nicht mitmachen.schon mal mit ihm drüber geredet das es dich nervt? wenn du nix sagst dann denkt er vielleicht es ist ok für dich...

Beitrag von linchenw 10.03.10 - 20:06 Uhr

Klar sage ich es ihm,er soll sich ne arbeit suchen und so,aber es bringt nichts er meint nur ich würde ihn unter druck setzen,mich nervt es total könnte ausrasten

Beitrag von goldmannchen 10.03.10 - 20:17 Uhr

mein ex hat in einem callcenter gearbeitet,bzw tut es immer noch...das heißt 10 stunden am pc und tel. dann nach hause gekommen und nach dem essen im keller verschwunden!!!!! hab ihn dann morgens wieder gesehen wenn ich aufgestanden bin.aufm pc waren natürlich 1000de pornos usw.war wohl spannender als ich....naja das ende vom lied...scheidung!!!