mal eine frage hab

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenschein186 10.03.10 - 20:40 Uhr

Hallo leute

Heute wende ich mich auch als stille mitleserin mal an euch.
Man sagt den männern ja nach das sie nicht heiß baden sollen,radfahren etc damit die spermien besser am start sind,oder?#kratz


Nun zum problem.wir haben ein wasserbett und versuchen seit ca 7 monaten vergeblich schwanger zu werden.mein mann liebt es das unser bett auf etwa 28° temperiert ist.
Ich versuche ihn seit geraumer zeit zu überreden ,das das der punkt sein könnte warum es nicht klappt aber er ist sehr uneinsichtig.#klatsch
Wenn ich die temperatur nun drossel findet gar kein sex statt.na klasse .er meint er kann nur wenn das bett kuschelig warm ist.
Ich bin mir sicher das es damit was zu tun hat.was meint ihr?


#danke

Beitrag von nycy27 10.03.10 - 20:42 Uhr

Also ich habe mal im Internet gelesen das das alles humbuk ist was da so erzählt wird von wegen enge hosen und radfahren wurden die spermien beeinflussen !
Kann mir deswegen nicht vorstellen das es am "warmen" bettchen liegt aber wer weiß #kratz

Beitrag von sonnenschein186 10.03.10 - 20:44 Uhr

ich denke das heiße baden ist ja auch nicht gut , daher bin ich der Überzeugung das es daran liegt das wir noch nicht schwanger sind#kratz

Beitrag von nycy27 10.03.10 - 20:46 Uhr

Hab mal gegoogelt :-D


es ist tatsächlich so, dass die Spermien allgemein Hitze recht schlecht vertragen und wenn ein Mann sich 30 Minuten in ein heißes Bad legt wird er möglicherweise tatsächlich in den nächsten paar Stunden ein wenig an Zeugungsfähigkeit einbüßen. Allerdings werden permanent Spermien nachproduziert, so dass sich der Effekt schnell wieder abschwächt. Länger andauernde oder dauerhafte Beeinträchtigung hat man(n) nur zu befürchten, wenn man länger andauernd oder ständig seine Hoden heißen Temperaturen aussetzt, was etwa bei Vielfahrern durch eine Sitzheizung der Fall sein kann.


Hoffe es hilft dir ein wenig

Beitrag von schlumpfine24 10.03.10 - 20:47 Uhr

Also, ich glaube nicht, dass die Temperatur zu hoch ist, schließlich hat das Sperma im Körper deines Mannes eine Temperatur von 36 oder 37 Grad. Und man soll das Sperma z.B. sogar bei Körpertemperatur halten wenn man es zu einem Spermiogramm bringt. Die Beweglichkeit ist besser.

lg

Beitrag von reni-74 10.03.10 - 20:55 Uhr

hey
man sagt wohl das die temperatur im hoden 1-2 grad kälter ist also müste das mit eurem bett noch klar gehn
halt vorher nicht baden nur duschen
l.g.