was würdet ihr tun, dringend hilfe...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von blume-99 10.03.10 - 20:45 Uhr

#zitter
ich hab eine käuferin die mag dass ich die ware vor geldeingang verschicke.
es würde eilen, hat sie aber in der suche nicht geschrieben#zitter
sie schreibt sie hätte soooo viele päckchen und ich könne ruhig hier fragen ob sie vertrauenswürdig ist.
hatte mit ihr noch nie geschäfte gemacht...

Beitrag von engel2002 10.03.10 - 20:46 Uhr

Hi,

verschick es als Nachnahme. Da bekommst Du Dein Geld auf jeden Fall :-)

LG
Manuela

Beitrag von coki01 10.03.10 - 20:48 Uhr

ja genau ...ansonsten würde ich es nicht machen...!!!

Beitrag von heidi.s 10.03.10 - 20:48 Uhr

Bloss nicht vorher versenden. Auch wenn sie noch so viele Päckchen hat. In einem anderen Forum gab es eine, die hat für mehr als 700 Euro eingekauft bei 40 Leuten und einige haben tatsächlich auf ihr bitten die Sachen gleich abgeschickt. Gesehen hat sein Geld aber niemand

LG Heidi

Beitrag von blume-99 10.03.10 - 20:49 Uhr

ja, ich denke die päckchen sagen nicht wirklich viel aus

Beitrag von coki01 10.03.10 - 20:50 Uhr

wieso sollst du es denn vor geldeingang verschicken???....#kratzdas alleine würde mich schon stutzig machen.....wenn sie will das das geld schnell drauf ist soll sie doch per pay pal zahlen...

bitte mache es vorher nicht!!!......

Beitrag von gaeltarra 10.03.10 - 20:50 Uhr

Hi,

frage mal bei pupsy nach, die hat die Schwarze Schafe Liste!

Und: frage doch einfach hier, wenn sie es dir angeboten hat - dazu musst du zwar ihren Namen veröffentlichen, aber nachdem sie dir das o.k. gegeben hat, warum nicht. Und die Päckchen findest du ja, wenn du ihren Namen eingibst.

Es kann schon mal sein, dass etwas sehr dringend benötigt wird - allerdings: auf einen Tag her und hin... Man kann auch nie sagen ob die Post einen oder drei Tage braucht.

LG
Gael

Beitrag von gaeltarra 10.03.10 - 20:51 Uhr

PS:

ich persönlich würde NICHT vorher verschicken!

LG
Gael

Beitrag von paddycri 10.03.10 - 20:50 Uhr

kommt auf die Höhe des Betrages an. Ich habe das schon 2 x gemacht und hat prima geklappt#pro
Du meisten Leute sind echt ok.

Beitrag von ronja2308 10.03.10 - 20:50 Uhr

Hallo!
Also ich hab das auch schon gemacht, entscheide da immer nach meinem Bauchgefühl. Ich gucke natürlich schon danach wieviele Päckchen die Person hat, und auch von wem sie ien Päckchen bekommen hat.
Desweiteren würde ich es nur versichert verschicken, damit du auch wirklich weißt das es angekommen ist. weil wenn es nicht ankommt, stehst du da und keiner von euch beiden weiß was stimmt.

Und wenn sie dir angeboten hat hier zu fragen, dann mach es doch.
LG Sandra

Beitrag von pinki_pooh 10.03.10 - 20:54 Uhr

wer ists denn??? kannst es mir ja per VK schreiben... hab schon mit ganz vielen hier geschäfte gemacht und auch meine STammkäufer/verkäufer, wofür ich fast die hand ins feuer halten würde, wo ich 100%ig weiß, dass sie ehrlich sind!

Beitrag von holidaylover 10.03.10 - 21:07 Uhr

paypal! #aha

Beitrag von chmie 10.03.10 - 21:37 Uhr

wenn es so sehr eilt, soll sie nicht lange schnacken oder feilschen sondern eine online überweisung machen...

ich würde es nicht vor geldeingang verschicken!

Beitrag von petra24 10.03.10 - 21:57 Uhr

Bei mir ist es meistens so das ich vor Geldeinganz verschicke da ich in Ö wohne und die Gelegenheit immer nutze wen jemand nach D kommt, wir wohnen nicht weit von der Grenze.....
Es ist eigenlich immer gut gegangen und jetzt hab ich ein Mädel wo ich noch kein Geld bekommen hab, angeblich war bei der bank was nicht ok, Zahlendreher oder was auch immer, sie hat wohl am Montag überwiesen bei der Bank.... Bisher noch nichts da, sie meldet sich aber, deswegn mache ich mir keine Sorgen!

LG