@ jessie...

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von gille112 10.03.10 - 20:55 Uhr

Was macht denn dein kleiner Mann??alles gut überstanden?#zitter

LG Gille

Beitrag von jessie86 10.03.10 - 21:28 Uhr

Hallo liebe Gille!

Danke der Nachfrage#liebdrueck

Ja Can hats echt super gemeistert!Ist spielend in den OP und als er wach wurde spielte er direkt weiter.
Nur hat er sich jez angewöhnt um 4 nachts auch zu spielen.hihi egal..

Das tolle waar das er mit seiner BPD nur 1 stunde intubiert war und alles soooo gut geklappt hat!
Wir haben nun kein Pflegedienst mehr,den Monitor werd ich die Tag auslaufen lassen.
Die ärzte sagten das er jez bis auf den rückstand eigentlich gesund ist!!
Aber alles was wir aufholen können machen wir mit KG.
Heute ist er sehr unruhig aber ich denke das es einfach die aufregung ist.

So muss aquch weiter!

#liebdrueck

Beitrag von gille112 10.03.10 - 21:32 Uhr

Na da freu ich mich aber!!!

Ist ja echt Wahnsinn wie die Kleinen das immer wegstecken.

Also machs gut, ich werd jetzt mal schlafen gehen....bin ein wenig müde #schein

LG Gille

Beitrag von carmaus85 10.03.10 - 21:38 Uhr


Hallo Jessi,

mensch das sind ja supi Neuigkeiten :-)

ich freu mich für euch!!!

glg, Carmen

Beitrag von ena-23 11.03.10 - 18:50 Uhr

WOW das hört sich ja spitzenmäßig an.

Das hört man doch echt gerne von den ärzten oder?

Mh das mit nacht vier uhr ist ja nicht ganz so nett Leon spielt von 1 bis drei oder vier. Auch eine super zeit.

Lieben gruss