Beta HcG und Krankenhaus HILFEEE!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1987julia 11.03.10 - 06:46 Uhr

Guten Morgen Mädels#tasse

ich musste gestern ins KH weil mein Fuß ohne jegliche Geschehnisse vorher einfach anschwoll und ich nicht mal mehr laufen konnte, ich sagte dem Arzt ich wäre ES+7 und wolle kein Röntgen riskieren. Er akzeptierte das ohne weiteres.........

Jetzt steht hier auf der Blutwertetabelle auch ein Beta-HcG Wert den ich nicht verstehe........
Die Norm wäre <5 steht hier
mein Wert ist <2, was bedeutet das? Kann mir da jemand helfen?
Bin beim googeln irgendwie nicht schlau geworden....... heisst das definitiv nicht schwanger?

Danke im Voraus#blume

Beitrag von amazone6 11.03.10 - 07:19 Uhr

es ist immer etwas hcg im körper und deshalb ist unter 5 der regelfall und gilt als nicht schwanger.

da du gestern erst ES+7warst heisst das nicht das das noch natürliche hcg nicht noch ansteigen kann.

du bist momentan noch in der einnistungsphase und wenn sich da jetzt erst das befrruchtete ei einnistet, dann fängt der wert an zu steigen und wenn er dann höher als 5 ist, dann bist du SS

ich hoffe, ich konnte weiter helfen und deine frage beantworten

Beitrag von wunschmama123 11.03.10 - 07:23 Uhr

das ist ein ganz normaler WErt den jede Hat.... der kann bie ES+7 noch gar nicht höher sein ...... du bist grad mal in der Einnistungsphase.... auch ein Röntgen wäre jetzt keine Katastrophe gewesen ....

lg