So Kopfschmerzen was tun???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aryssa0405 11.03.10 - 07:25 Uhr

Guten mirgen ihr lieben,

erstmal #tasse Kaffee und #torte für alle.

Ich habe so üble Kopfschmerzen schon seit gestern mittag. Ich weiß nicht was ich machen soll. Hab mich schon überwunden gestern, eine Paracetamol zu nehemn aber diese zeigt null wirkung. Ich muss gleich wieder zur Arbeit was kann ich machen???

Bitte helft mir...

Alles Gute

Aryssa+ Krümelchen 15+1 #verliebt

Beitrag von nanouk1982 11.03.10 - 07:44 Uhr

Also ich habe bei Zahnschmerzen mal im KH, bei den Hebis angerufen und nachgefragt - dort meinten sie, ich könnte bis zu 3 x tägl. 1000 mg nehmen, sprich 3 x tägl. 2 Tabletten. Also dürftest du im Notfall auch 2 nehmen, aber nicht auf Dauer, weil auch Paracetamol bei längerer Einnahme (ca. 1 Woche) blutverdünnend wirken kann.
Wünsche dir gute und schnelle Besserung !

LG

-> im Zweifelsfall einfach deinen FA anrufen oooder im KH