Tempifrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hulla 11.03.10 - 08:46 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493799&user_id=883187

hallo leute,

ich musste heute morgen um 5 auf toilette und hab dann gleich tempi gemessen. die ist im vergleich zu gestern rapide gesunken (obwohl sie gestern zu vorgestern ganz schön gestiegen ist). um 8 hab ich dann 36,3 gemessen.

was sollte ich denn jetzt eintragen? und kündigt sich da ein es an? hab eher schon das gefühl, dass er kommt.

danke!

Beitrag von stoffelschnuckel 11.03.10 - 08:52 Uhr

Hallo.
Denke auch das da ein ES ist/kommt.
Die Tempi wird bestimmt nur wegen dem frühen aufstehen verfälscht sein.
Ich würd sagen nochmal ran an den Mann, schaden kann es ja nicht.

Alles liebe stephie

Beitrag von hulla 11.03.10 - 08:56 Uhr

nee, schaden tut's nicht, hihi. nur leider bin ich die nächsten zwei tage unterwegs :-[

wäre die 8 uhr tempi also eigentlich realistischer? interessiert mich noch.

danke für die antwort!

Beitrag von stoffelschnuckel 11.03.10 - 08:57 Uhr

Denke schon, aber dadurch das du so früh raus bist, kansnt die vergessen. Denke aber wenn du durch geschlafen hättest, wäre das die Tempi für heute...

Beitrag von hulla 11.03.10 - 09:09 Uhr

danke! #blume