Frage wegen Wassereinlagerungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mutti079 11.03.10 - 08:48 Uhr

Guten Morgen zusammen

Ich bin jetzt inder 22 SSW hab auch nocht viel zugenommen, so das mir immer noch meine alten Hosen passen :-)
Leider merk ich immer mehr das sich Wasser ansammelt nun hab ich gestern hier gelesen, dass es Tees gibt die etwas helfen sollen.

Freu mich über jeder Antwort


Grüssle Rosa und Elisa 21+5

Beitrag von funny0815 11.03.10 - 08:57 Uhr

Guten morgen :o)

Brennesseltee soll bei Wassereinlagerungen helfen schmeckt zwar nicht so doll *brrr* aber es hilft !!! Den hab ich damals in der 1. SS auch getrunken :o)

Grüssle funny0815 mit Krümelchen 10+3

Beitrag von sabple 11.03.10 - 14:17 Uhr

Man soll bei Wasser auf keinen Fall diese Entwässerungstees trinken. Habe extra mit Ärztin drüber gesprochen. die bewirken genau das Gegenteil. Viel trinken ist wichtig (Wasser etc). Und salzen soll auch wichtig sein. Beine so oft wie möglich hoch legen.