Kiddidog - empfehlenswert für fast 5 Jährige?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von espirino 11.03.10 - 09:14 Uhr

Hallo,

ich suche für meine Jungs zum Geburtstag ein technisches Spielzeug, an dem sie nebenbei noch was lernen können. Jetzt ist mir in der Werbung der "Kiddidog" aufgefallen und ich denke der sieht geeignet aus.

Kennt den jemand? Wenn ja, welche Empfehlung könnt ihr mir dazu geben? Nur Geldschneiderei oder wirklich sinnvoll?

LG Jana

Beitrag von tauchmaus01 11.03.10 - 09:15 Uhr

Was soll er denn dabei lernen?

Ich finde diesen Wecker grausig.
FInde da einen LÜK Kasten besser, dabei können sie dann echt etwas lernen;-)

Beitrag von espirino 11.03.10 - 09:44 Uhr

Bei den Jungs überwiegt nun mal die Begeisterung für was technisches. Es muß "piep" machen.
Der Mini-Lük klappert ;-) Wir haben schon einen.

Beitrag von tauchmaus01 11.03.10 - 09:47 Uhr

Ok, aber wo ist da der Lerneffekt?
#schwitz

Beitrag von espirino 11.03.10 - 09:58 Uhr

Ich dachte halt, es kenn wer das Ding. Laut Werbung hat er Lernspiele, Wecker und so was integriert. #gruebel

Beitrag von ricci70 11.03.10 - 09:47 Uhr

na so toll ist der Lük-Kasten auch nicht. Meine Kinder wussten nach kurzer Zeit was für ein Muster auf den Plättchen ist. Sie hatten immer alle Aufgaben richtig, auch die schweren.
Ich kenne jetzt den Kiddidog nicht denke aber es ist eine Art Lernuhr,oder täusche ich mich da?
Meine Kinder haben eine Uhr von Fisher Price, die ist super.

lg ricci

Beitrag von schmetterling80 11.03.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

mein Sohn (auch 5) hat zu weihnachten einen Kiddidog bekommen. Wenn die Batterien nachlassen, kannst du das ding vergessen. Er versteht die anweisungen nicht richtig, und kann auch nicht mehr tanzen. Man kann damit spielen (erinnert mich an nen Furby) und sich wecken lassen, mehr nicht.
Fazit: kauf was anderes

LG Schmetterling80