Nux Vomica D6...wem hilft das bei Übelkeit????????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xxxcallablumexxx 11.03.10 - 09:20 Uhr

Guten Morgen,

ich leide seid der 5. Woche an Übelkeit und starken aufgeblähten Magen. Habe mir Heute Nux Vomica aus der Apo geholt.

JEtzt wollte ich fragen, wem das zeug wirklich hilft. So richtig kann ich es nicht glauben, dass diese kleinen Kügelchen helfen sollen, dass es mir nicht mehr schlecht wird.

LG Callablume 8. Woche

Beitrag von mama081107 11.03.10 - 09:22 Uhr

Hallo ich habs genommen von der 8.ssw- bis zur 13.ssw und hatte keine übelkeit mehr.Also mir hats geholfen.

Lg jessica 31.ssw

Beitrag von xxxcallablumexxx 11.03.10 - 09:24 Uhr

In welchen Abständen und wieviel Kügelchen hast du immer genommen? Lutscht man die oder schluckt man die? Habe vergessen zu fragen.

Beitrag von mommy26 11.03.10 - 09:23 Uhr

Hallo!

Ich nehme auch Nux Vomica D12 allerdings und mir bringen die echt was.....kommt ja auch immer drauf an was man für eine Übelkeit hat.Gibt ja verschiedene..


LG mommy26 +#ei 11 Woche

Beitrag von majellchen 11.03.10 - 09:27 Uhr

danke!!genau!!!!#liebdrueck

Beitrag von blauviolett7 11.03.10 - 09:32 Uhr

Ich habe die gestern auch bekommen (also D12) und sie haben mir gut geholfen!

Beitrag von xxxcallablumexxx 11.03.10 - 09:33 Uhr

Wie lange dauert das bis sie wirken? Habe eben das 2. mal heut genommen. Nehme sie seid vorhin erst.

Beitrag von majellchen 11.03.10 - 09:30 Uhr

ich wäre ohne diese kügelchen nicht mehr heir wenn ich sie nicht bekommen hätte vor 6 jahren;-)...hatte gaaanz schlimme wochenbettdepressionen mit einem fuß in der klinik bis ich meine super homöopathin getroffen habe..und jaaaa die helfen wirklich#sonne

Beitrag von xxxcallablumexxx 11.03.10 - 09:32 Uhr

das freut mich zu lesen und wie Dosiert ihr sie? Nehmt ihr alle 30min 6 Kügelchen?

Beitrag von virginiapool 11.03.10 - 09:38 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von usen 11.03.10 - 10:17 Uhr

hallo ...

also mir hat es leider gar nicht geholfen, was aber sicherlich nicht am Präparat sondern eher an meiner Hyperemisis lag...

lg

Beitrag von leboat 11.03.10 - 10:18 Uhr

bei mir war es das einzige,was überhaupt geholfen hat...

Beitrag von motionsurfer 11.03.10 - 11:06 Uhr

Hallo,
versuch es mal mit Cocculus D6. Das hilft mir persönlich besser.

Liebe Grüße,
motionsurfer