Tipps gegen Halsschmerzen bitte...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shy 11.03.10 - 09:59 Uhr

da ich Emser salz pastillen nicht mehr sehen kann und auch nicht ständig kamillosan inhalieren kann suche ich noch paar tipps gegen halsschmerzen,außer viel tee trinken und salbei bonbons...

vielleicht hat jemand noch mehr tipps?

lg Melli,
die mit schnupfen und allem möglichen klar kommt...AUSSER HALSSCHMERZEN#schock#schwitz#heul

Beitrag von windelrocker 11.03.10 - 10:00 Uhr

mir haben KALTE halswickel geholfen

aber richtig kalt! und eis #schein

aber kommt drauf an wie die halsschmerzen sind

bei gewissen hilft eher wärme als kälte

und ich weiss grad net wann man kälte und wann wärme benutzt #rofl

aber ich hab bis jetzt immer nur kalte umschläge gemacht und nach 2 tagen wars futsch!

lg, carina

Beitrag von nanouk1982 11.03.10 - 10:03 Uhr

http://www.babyclub.de/magazin/schwangerschaft/gesundheit/sanftes-gegen-die-schnupfnase/schwangerschaft-und-erkaeltet-sanftes-gegen-die-schnupfnase.html

Hier gibt´s Tips bei Erkältung und Co.

Gute Besserung !

Beitrag von mommy26 11.03.10 - 10:09 Uhr

In der Apotheke und in Drogerien gibt es Flüssigkeit zum Gurgeln das ist auch super.Damit geht es bei mir immer ganz gut weg.Meridol heist das glaub ich.Gibt eins mit Alkohol und eins ohne

Beitrag von shy 11.03.10 - 10:22 Uhr

ne meridol kanns nicht sein,ist ne spülung gegen zahnfleischentzündungen die ich schon seit jahren verwende :-)

Beitrag von petzju 11.03.10 - 10:27 Uhr

Salbeibonbons lutschen! Mir hilft das immer.
Gute Besserung!#liebdrueck

Beitrag von petzju 11.03.10 - 10:27 Uhr

Oder ab und zu mal ein Eis schlecken...

Beitrag von mommy26 11.03.10 - 10:43 Uhr

Ja das ist auch was ,was man bei Zahnfleischentzündungen nimmt ;-)
Das soll ja die Bakterien abtöten...:-)

Beitrag von petzju 11.03.10 - 11:00 Uhr

Japp, hilft eigentlich immer und überall!;-)

Beitrag von ria107 11.03.10 - 18:59 Uhr

Sobald ich Kratzen im Hals hab nehme ich Tonsipret Tabletten. Das ist homöopatisch und wirkt super! War das einzige was der Apotheker mir geben konnte.