Wer ist ganz am Anfang (ZT 1-5)?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von birnika 11.03.10 - 10:49 Uhr

Nachdem meine Mens am Mo eingetrudelt ist, bin ich nun wieder gaaaaanz am Anfang des 6 ÜZ.

Hatte am 1.2. eine FG (in der 5. SSW), danach einen Zyklus von 35 Tagen (normal sind es immer 29 gewesen).

War schon ziemlich deprimiert nach der ganzen Sache. Werde jetzt erst kurz vor ES Tempi messen, Ovus benutzen und dann wahrscheinlich nicht wieder messen - die ganze Hibbelei kostet mich zu viel Kraft #schmoll. Mal sehen, ob ichs auch aushalte nicht zu messen :-p

Möchte mich auch mehr auf andere Dinge im Leben konzentrieren und so meine Gelassenheit wieder gewinnen #sonne#cool. Ich denke, ich stresse mich nur selbst und das spürt der Körper.

Wie gehts Euch? #klee

Würde gern andere "Babykarrieren" hier mitverfolgen und mitfiebern! Erzählt mal eure Geschichten #liebdrueck

Beitrag von tomdin 11.03.10 - 10:51 Uhr

Huhu,

das hört sich ja nicht so schön an. Aber das wird schon werden!

Also wir haben eine Tochter, die 3 jahre alt ist und üben gerade für nr. 2. Bei unserer Tochter hat es direkt im 1. ÜZ geklappt. Also sind wir natürlich etwas verwöhnt.

Jetzt bin ich gerade im 2. ÜZ und hatte geerade meinen ES lt. Persona!

Ich kenn das mit dem Hibbeln nur zu gut, denn Warten und Geduld ist nicht gerade einer meiner Stärken!

LG Dini

Beitrag von nico-m 11.03.10 - 11:00 Uhr

Hallo, ich bin auch dabei.
Hab am Mittwoch nach nur ES+10 meine Mens bekommen und mach mir nun natürlich Sorgen wegen dieser kurzen zweiten Zyklushälfte.
Aber Du hast recht: Mehr Gelassenheit wäre schön. Und den eigenen Körper nicht so instrumentalisieren und unter Druck setzen. Wir setzen ihn alle zu sehr unter Stress.
Also, Mädels, passend zum Frühling draussen auf ein Neues!:-D

Beitrag von mausibs22 11.03.10 - 10:56 Uhr

Nicht den Kopf hängen lassen #liebdrueck

Naja ich bin im 1 ÜZ aber der hat mich schon viel Kraft und hibbelei gekostet....

Habe jetzt nach 39 Tagen mal meine Mens bekommen und hatte eigentlich alle Anzeichen, was eine ss ankündigt, aber ich würd mal sagen mein Körper hat mich da ganz schön verschaukelt.

Laut Ovu hatte ich meinen ES letztes WE, habe jetzt a meine Mens bekommen und weiß nich so recht was ich davon halten soll.

Naja jetzt müssen wir weiter üben bis es dann mal klappt.:-)

Ich wünsche dir ganz viel glück, das du schnell einen positiven Test in der Hand hälst :-D

Vlg

Beitrag von tdhille 11.03.10 - 11:03 Uhr

Hallo,

also erstmal tut es mir sehr leid, was geschehen ist. Aber ich find es gut dass du nicht aufgibst und versuchst gelassener zu werden. Obwohl ich glaube dass das nicht einfach wird! Ich glaub ich wäre nicht gelassen. Aber ich wünsche dir aufjedenfall ganz ganz viel Glück und Kraft!

Ich bin jetzt im 1 ÜZ! Hatte mit meinem Ex-Mann bereits drei erfolglose künstliche Befruchtungen und weiß wie man sich fühlt, wenn man voller Hoffnung ist und dann enttäuscht wird. Es bricht eine Welt zusammen und gelassen war ich nie. Leider!! Vielleicht war das auch der Fehler. Zu verbissen! #schwitz
Naja, jetzt hab ich einen neuen ganz lieben Freund und die Pille vor kurzem abgesetzt. Ich hoffe dass ich jetzt ein wenig gelassener sein kann und hoffe dass es diesmal klappen wird. Denn ich glaube dass es mit meinem Ex-Mann einfach nicht klappen sollte!! ;-)

VLG Tanja #sonne

Beitrag von biggi02 11.03.10 - 13:56 Uhr

Huhu,

Tja meine Geschichte,daß ist so ne Sache.....:-p
Mein 1. Schatz entstand durch eine ICSI (1. Versuch)#huepf.
Mit meinem 2. Schatz wurde ich ohne ärztl. Hilfe und Medis ss.#kratz #huepf
Wir hatten im November 09 beschlossen,unser Glück nochmal herauszufordern;-) und wollten mit dem "basteln" für unser 3. und letztes Wunder beginnen.
Kaum war der Wunsch da,hat mein Zyklus gesponnen.
So ein Chaos hatte ich noch nie.
Im Dezember Tabletten nehmen damit die Mens kommt,Zykluslänge 55 Tage:-[,der nächste dauerte 44 Tage......
Im letzten Zyklus wurde mir immerhin schonmal wieder mein ES an ZT 23 angezeigt.
Meine Mens kam aber schon 7 Tage nach ES#kratz
Ich nehme seit anfang Februar auf Anraten meines FA MöPf ein.Also kann es nur besser werden.
Eigentlich bin ich jetzt im 5. ÜZ,(zusammengefaßt aber erst 2 1/2)#rofl #rofl
mal schauen wie es weitergeht und ob ich überhaupt nochmal so einen "Glückstreffer" haben werde;-)
Ach ja,ich bin heute ZT 7

LG und viel#klee #klee
Biggi mit Tobias 25.07.06 und Julian 03.05.09