Die Kleine ist heut so ruhig....**sorgenmach**

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brinakira 11.03.10 - 11:05 Uhr

Hallo,

also irgendwie finde ich die kleine Maus heute ein wenig ruhiger als sonst. Habe sie zwar schon 3-4 mal gespürt aber sonst war sie immer aktiver. Ist das normal das die zeitweise ein bissel "müder" sind? Meine Freundin meinte mal dass wenn man das Baby mindestens 1-2 mal am Tag richtig spürt, brauch man sich keine Sorgen machen. Stimmt das?

LG
Brina (31.SSW)

Beitrag von katharina-w 11.03.10 - 11:10 Uhr

Nein das ist völlig normal... Evtl auch wieder ein Wachstumsschub oder andere Lage :) Solange du sie noch spürst ist doch alles in Ordnung =) Merke meine moentan auch weniger als vorher

Beitrag von natalia_w 11.03.10 - 11:13 Uhr

Ich bin auch 31ssw und sie ist auch sehr sehr aktiv bei mir.
Doch seit paar Tagen wird sie auch immer ruhiger, aber hauptsache ich spüre sie.
Sie haben nicht mehr so viel Platz und es ist auch viel anstrengender sich zu strecken da kein Platz mehr da ist.
Also mach dir kein Kopf das ist ganz normal...
#blume

Beitrag von datlensche 11.03.10 - 11:18 Uhr

ich denke um die zeit ändern sich die kindsbewegungen generell...

bis vor ein paar tagen war in meinem bauch noch boxen und treten mit schwung angesagt...jetzt ist zwergi wohl so gewachsen, dass es seine gliedmaßen nur noch langsam und "schlangenmäßig" an der bauchdecke lang schiebt..is irgendwie viel angenehmer, wirkt aber auch ruhiger und nicht mehr so hektisch ;-)

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 29+2

Beitrag von brinakira 11.03.10 - 11:20 Uhr

Okay, dann bin ich etwas beruhigter.

Vielen Dank für Eure Antworten #liebdrueck!

LG
Brina

Beitrag von quizon 11.03.10 - 11:22 Uhr

Hallo,

ich bin zwar heute ET -4 aber meine kleine ist seit gestern auch sehr ruhig.

Sie hatte diese Phasen jedoch immer wieder Mal in der SS...überwiegend ist sie jedoch sehr aktiv. Solange sie sich zwischendurch mal meldet würde ich mir keine großen sorgen machen! Kann es aber sehr gut verstehen wenn du es doch machst :-D

Wenn dich die Zweifel erdrücken, melde dich bei deinem FA vielleicht kannst du kurz zum CTG vorbei kommen, bevor deine Angst größer wird. Ich habe es auch 2x gemacht, weil ich mir so große Sorgen gemacht habe...#hicks

Alles Liebe und es wird bestimmt alles gut sein #liebdrueck

Sandra (ET-4 #verliebt)