Aprilis...mein Zwerg macht randale....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sessy 11.03.10 - 11:31 Uhr

ich war heute morgen einkaufen und mein Bauchbewohner hat nix besseres zu tun wie im Bauch randale zu machen....mein ganzer Oberbauch hat gewackelt und im unterbauch...naja meine Blase...auuuuuaaaaaaa ich glaub mein Kind wird gross und er tut mir jetzt mittlerweile echt weh der grosse hat null platz in meinem Bauch....vorallem ist mein Bauch überwiegend schief,er macht sich immer rechts breit oder drückt sich gegen meinem Bauchnabel !!!

Naja haben ja nimmer so lange,aber ich hoffe echt das ein ein paar Tage eher kommt!

Wie gehts euch denn so was machen eure Zwerge im Bauch?
Hab morgen wieder n Termin beim FA *freu*

LG sessy

Beitrag von nordseeengel1979 11.03.10 - 11:41 Uhr

Hallo sessy,

ich kann mir das echt gut bildlich vorstellen :-)

Ich hab in den letzten Tagen auch voll die Beulen, aber wenn man den Fotoapperat da hat ists meisstens vorbei :-(

Meine beult auch alles aus. Aber sie liegt noch in BEL und somit bekommen meine Rippen und der Magen alles ab #schwitz

Lg Nordseeengel 37.SSW

Beitrag von mutschki 11.03.10 - 11:42 Uhr

huhu

oh ja,mein kleiner ist seit ein paar tagen auch ziemlich aktiv. und das mit dem rausdrücken kenne ich,sieht echt ulkig aus,und bei mir ist es dann auch immer rechts #rofl
aber das stimmt,es tut schon oft ganz schön weh und es spannt auch bzw ist ein richtiger druck.
hab mir jetzt bei ner versand apotheke gipsbinden gekauft,die kommen morgen oder am samstag an (hoffe ich) werden dann demnächst noch nen abdruck machen. hab vorher bei uns in der apo angerufen,dort hätte ich für 8 binden 10 cm x 2m knapp 20 euro bezahlt,und bei der versand apo für 9 rollen in der gleichen grösse 12,25 euro,da kann man nicht meckern ;-)
am montag muss ich wieder zur hebi (hab eben erst den termin vorgezogen,eigetnlcih war er am 22.3 aber am montag passt es bei mir besser)
und am 1.4. wieder zum fa.
ich hoffe ja auch das er bissl früher kommt...#schein so kurz nach ostern wäre mir recht #rofl

lg carolin

Beitrag von bloemschen 11.03.10 - 12:00 Uhr

Meiner heute auch und er tritt immer an die leber hab förmlich das gefühl ich müsste dort halten weil er sonst die bauchdecke durchstösst. tut teilweise richtig weh.

tritte nach unten ist vorbei weil er liegt schon mit dem Kopf nach unten...................

und wenns dann mal das zwerchfell trifft hilfe

.....................

Beitrag von sessy 11.03.10 - 12:11 Uhr

ja das nach unten das müssen die Hände sein,er liegt von anfang an schon mit dem Köpfchen unten!!!!

Beitrag von hupsiwupsi 11.03.10 - 12:22 Uhr

Huhu :-)

Oh Mann... bald haben wir es ja geschafft!
Aber lass mal, bei mir ist das so, tagsüber ist Baby ziemlich ruhig, aber abends bzw nachts gehts rund. Meine Nacht war heute wieder um 1:45 Uhr zu ende... ich kann dann auch nicht mehr weiterschlafen, leider. Und die Tritte oder wenn es versucht sich mit dem Köpfchen "rauszubohren" sind nicht feierlich ;-)
Naja, wir schaffen das schon!
Bisher wiegts so circa 3 kg, lt. FA. Ich weiß bald nimmer wohin mit meinem Bauch. Wie viel größer wirds bloß noch?! *g*
LG, Hupsiwupsi

Beitrag von sessy 11.03.10 - 15:27 Uhr

mein Zwerg ist eigentlich dauerakiv ,auch NAchts aber wenn ich nachts nicht irgendein anderes leiden habe =schlaf ich auch wenn Krümel kein Bock dazu hat!
Momentan ist es nur so das ich so arg mit Sodbrennen zu kömpfen habe,das lässt mich null schlafen,da hilft kein Renni,keine Milch und auch keine Mandeln......das muss ich so über mich ergehen lassen!