Von Valette auf Cilest....

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von betty38 11.03.10 - 11:32 Uhr

Hi zusammen,

heute war ich beim FA und hab ihn unter anderem auf meine Libidoprobleme angesprochen (überhaupt keine Lust mehr).
Das mag an den Kindern liegen ;-))) oder eben auch an der Pille, da Valette eben die männlichen Hormone senkt...

Er hat mir nun mal die Cilest verschrieben. hat mir angekündigt, dass wahrscheinl. dadurch die Blutung wieder stärker wird und vermutlich auch die Haut etwas fettiger...:-(
Klingt ja nicht so toll. Aber ich probiere es aus, sonst habe ich bald keinen Mann mehr und ein bisschen Lust (als gar keine) ist ja auch was schönes ...:-p

Aber als ich mir heute die Packungsbeilage durchgelesen habe, ist mir doch ein wenig schwindlig geworden. Bezüglich Häufigkeit der starken Kopfschmerzen, Depressionen und Ödemen...:-(

Wer nimmt Cilest ? Wer ist damit zufrieden ?

lg betty

Beitrag von bea86 11.03.10 - 12:40 Uhr

hallo, ich hatte die cilest vor meiner ss- da habe ich sie auch recht gut vertragen.
nun nach der ss aber leider gar nicht mehr! ich habe pickel bekommen, LIBIDOVERLUST u wahnsinnige stimmungsschwankungen.
jetzt hab ich sie abgestzt u fühle mich endlich wieder besser- die pickel sind weg, die lust wieder da u ich bin viel entspannter....(das sagt auch mein mann;-) )

aber ich denke du musst es einfach mal ausprobieren- wie gesagt früher hatte ich auch keine probleme.

liebe grüße bea

Beitrag von robock 12.03.10 - 02:50 Uhr

Hallo Betty, ich habe die Cilest auch lange genommen bis ich sie im Mai wegen Schwanger werden abgesetzt habe. Ich hatte nie Probleme. Meine Schwester hat jetzt mal von Cilest auf die Valette gewechselt aber nur 3 Monate und hat sich jetzt wieder die Cilest verschreiben lassen, weil die besser ist...Probiere sie einfach aus...lg Robock