ich weiß nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saskia0708 11.03.10 - 11:53 Uhr

Ich habe den Wunsch nach einen Baby, aber ich habe angst das ich das alles nicht schaffe. Ich habe bereits zwei Kinder und irgendwie ist schon wieder der Wunshc nach einen Baby da. Ständig sehe ich klein Babys auf der Straße und ich bin immer ganz neidisch, aber ich hab so ne Angst das mir das vielleicht zu viel wird. ISt das normal? Vor meiner 2. Tochter hatte ich diese Ängste auch. Ich habe aber auhc ein bisschen angst vor der Kritik meiner Familie. Ich bin soweiso schon früh Mama geworden und da haben schon alles gesagt jetzt schaff dir aber nicht noch ein Kind an, damit du dein Leben auf die Reihe bekommst. Jetzt habe ich zwei und beim 3. sagen alle das Gleiche. Ich bin seit fast 4 JAhren glücklich verheiratet und mein Mann und ich lieben uns und wir wünschen es uns beide. Wenn diese Ängste doch nicht wären.#kratz

Beitrag von tomdin 11.03.10 - 11:56 Uhr

Ich kann dich gut verstehen. Ich hab auch die Ängste vor Nr. 2. Schaff ich alles, klappt das finanziell. Was sagen andere?!

Ich kann dir nur sagen, wenn es passt und ihr es euch beide wünscht dann macht es. Denn irgendwann werdet ihr es vielleicht bereuen es nicht gemacht zu haben wegen anderen Leuten.

Es ist eure Sache wie ihr euer Leben plant. Und wenn alles passt warum denn nicht?!

LG Dini