MUSS Temp bei ES steigen? Und Frage wg. ES-Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von huhn1 11.03.10 - 12:12 Uhr

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob die Temp wirklich steigen muss, wenn man ES hat. Ich habe seit einigen TAgen Schmerzen, heute ganz stark in der rechten Leiste, das hatte ich noch nie. Aber meine Temp steigt nicht gerade wirklich hoch. Ovus waren schon positiv, jetzt wieder negativ.#kratz

Außerdem würde ich Eure Erfahrungen bzgl. ES-Schmerzen haben. Habt ihr auch immer vor, während und danach SChmerzen? Kann man auch erst danach Schmerzen bekommen?

Bei mir wird der MIttelschmerz jeden Monat schlimmer, ich frage mich, wie ich heute z.B. Sex haben könnte - ginge gar nicht.:-(

Hier mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494969&user_id=896812

LG und DAnke

Sonja

Beitrag von alice-in-wonderland 11.03.10 - 12:15 Uhr

der es kommt nicht, weil die tempi steigt, sondern die tempi steig, weil man nen es hatte...ich denke, wenn die tempi nicht steigt, dann hatte man auch keinen es...so gehts mir auch gerade...spinnbaren zs hab ich auch nicht, wobei das (hab ich nachgelesen) nicht unbedingt heißen muss, dass man keinen es hat...ganz schön kompliziett unser körper #kratz

Beitrag von huhn1 11.03.10 - 12:29 Uhr

Ich dachte ja, bei dem Ausreißer, jetzt kommt der ES, aber anscheinend doch nicht. Hm, muss mich doch noch viel mehr einlesen, kenn grad die Grundmeilen vom Temp messen. Aber das überfordert mich grade schon sehr.

Beitrag von kio518 11.03.10 - 12:17 Uhr

Die Tempi steigt nach dem ES an, bei dem einen gleich bei den anderen vllt einen Tag später. Wenn die Tempi nicht steigt, oder nur langsam aber die Ovus pos sind, kann es sein das dein LH hoch genug war aber kein Ei gesprungen ist. (bin mir da aber nicht so sicher)
MS hab ich vor und auch nach ES bis zur Mens, mal mehr mal weniger...im Moment hab ich allerdings das Gefühl der MS nimmt mit jedem Monat ab ich merk nur noch ganz wenig. Mein ES sollte am WE sein.
Falls du unsicher bist frag doch mal deinen FA ob du was gege extremen MS nehmen kannst.
LG:-)

Beitrag von huhn1 11.03.10 - 12:31 Uhr

Meinste echt, dass die Ovus positiv sein können ohne ES? Wäre ja echt blöd. Die Tage habe ich zwar auch immer noch ne leichte Linie, aber nicht mehr gleich stark. MS ist bei mir momentan schlimmer als die Mens selbst. Leider hab ich MS bis zur Mens, also über 1 Woche lang, mal mehr oder weniger stark.

Ev. sollte ich doch mal zum FA gehen.#kratz