herzstolpern

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrissy.s 11.03.10 - 13:03 Uhr

hallo ihr lieben!
hatte am montag meiner frauenärztin gesagt das ich ganz oft mein herz im ohr klopfen höre und ich den herzschlag generell stark spüre. sie meine das wären extrasystolen (ein zusätzlicher herzschlag) als ich dann mal meinen puls gefühlt hab hab ich diese zusätzlichen schläge gemerkt. sie meint das kommt durch die schwangerschaft und wir bräuchten uns keine sorgen machen. bin aber trotzdem bissel beunruhigt. hat das jemand auch von euch?
danke für eure antworten!
LG
chrissy 17ssw

Beitrag von dani-n 11.03.10 - 13:06 Uhr

Ich habe auch öfters meinen Puls im Ohr...das hatte ich vor der SS nicht so extrem. Ich denke das ist ganz normal.

LG dani

Beitrag von mandy1982 11.03.10 - 13:07 Uhr

Hallo,

ja das hab ich auch. Hatte das aber auch schon vor de ss. War bei meinem Kardiologen und der sagte das ist nicht schlimm. Kann man nix gegen machen, hat wohl fast jeder. Wir merken das jetzt nur stärker. Er hatte auch EKG gemacht war auch alles ok. Man darf sich nur nicht reinsteigern dann wird es nur schlimmer. Also mach dir keinen Kopf.

lg Mandy 20+4ssw#liebdrueck

Beitrag von leseratte.0232 11.03.10 - 13:08 Uhr

Ja!
Ich kenne das auch!
Ich habe auch gedacht, daß das vielleicht kommt wenn mein Zucker zu hoch ist, aber meine Diabätologin hat gesagt ich soll meinen Blutdruck im Auge behalten.Habe dann öfter mal gemessen und der lag dann immer im Normbereich(120-80).Da ich aber die ganze SS durch sonst höchstens Werte von 110-65 habe, ist das ja für meine Verhältnisse hoch!
Aber gut das ich jetzt weiß, daß nicht nur ich das so empfinde.
Habe dann auch das Gefühl mein Herz würde bis zum Hals schlagen, das macht mich dann ganz wuschig!
LG
leseratte

Beitrag von elfriede258 11.03.10 - 13:11 Uhr

ich kenn das auch. hatte ich auch schon in der ersten ss. abundzu schlägt mein herz so stark, dass ich gesehen hab wie sich mein brustkorb bewegt hat. und nach wenigen schritten bin ich dann immer auch so ko. war extra beim herzspezialisten, der hat aber nichts festgestellt.
wenn es so schlimm ist und du dir sorgen machst, dann geh doch mal zum herzspezialist. die können dann auch über ein langzeit ekg was feststellen.
nach der geburt war es übrigens wieder weg.
lg peggy 26. ssw

Beitrag von delo24 11.03.10 - 13:12 Uhr

Moin,

soviel ich weiss,ist das nicht schlimm.

ich hatte das auch vor der ss und hatte anfangs total panik,als ich diesen zusätzlichen schlag gemerkt hab.hab heute noch schiss...soll aber nicht gefährlich sein(hatte belastungs-ekg etc...hab auch herzryhtmus-störungen - hat aber damit nichts zu tun)

wünsch dir eine schöne schwangerschaft

lg
del