nuvaring einen tag später...!? frage!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von nuvaringerl 11.03.10 - 14:41 Uhr

hallo!

ich habe den nuvaring einen tag zu spät eingesetzt.
ich hatte in der 7 tägigen pause sex. am 8 tag hab ich erst den ring eingeführt.
in der packungsbeilage steht wenn ich den ring vergessen habe und in der ringfreien zeit GV hatte ist es möglich schwanger zu sein!
aber wie ist das gemeint?
wenn ich den ring zB. 1 woche länger (dann insgesamt 2 wochen) draußen lasse und dann GV habe!? oder wenn ich den ring in der ringfreien zeit (nach 3 wochen halt, was ich ja muss) und dann einen tag verspätet einsetze?
oder dürfte dann da nichts passieren?

Beitrag von pajarito 11.03.10 - 19:51 Uhr

Liebe Nuvaringerl!

Du trägst den Ring ja die 3 Wochen und machst im Anschluss daran die 7-tägige Ringpause.
Es ist wichtig, dass du den Ring zur gleichen Zeit raus und wieder rein machst.

Du schreibst ja nun, dass du den Ring einen Tag verspätet eingesetzt hast. Das heißt die Pause ist zu lang und damit ein Schutz vor einer Schwangerschaft nicht mehr gegeben. Die Pause darf höchstens 7 Tage lang sein (höchstens 3 Stunden später).

Wie du bereits weißt überleben Spermien i.d.R. bis zu 7 Tage (manchmal auch länger). Du könntest also schwanger werden / geworden sein.
Brich bitte nicht in Panik aus, auch wenn es leichter gesagt ist als getan, und mach einfach in ein paar Wochen einen SST.

Alles Gute!