Märzis- mir reicht`s!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von widderbaby86 11.03.10 - 15:13 Uhr

Huhu ihr lieben Mithibbelnden!

Wie geht es euch? Was machen die kleinen?

Meine ärgert mihc heute ganz schön! Konnte wieder nicht richtig schlafen und heute morgen habe ich aus lauter Langeweile zum dritten Mal diese Woche die komplette Wohnung geputzt und zwei Maschinen Wäsche gewaschen! War auch schon schön Gassi mit den Hunden... Jetzt lieg ich auch der Couch und hab einen harten Bauch, aber ncht schmerzhaft, und Madame drückt ihren Po richtig schön raus! *aua* Dazu kommt zwischendurch die Faust hinzu und in meinem Becken geht`s auch rund! Möchte manchmal Mäuschen spielen und schauen, was die kleine da so treibt... Habe enormen Druck nach unten und das ist echt unangenehm, vor allem, ständig das Gefühl zu haben Pipi zu müssen und dann kommen zwei drei Tropfen! Dafür lohnt sich doch das aufstehen gar nicht! #rofl

Steffi mit Emily Sophie inside ET-9

Beitrag von cocca83 11.03.10 - 15:21 Uhr

Hallo Steffi,

mir geht es genau soooo, hab auch langsam keine Lust mehr :-[ .....

Habe vorhin mein Schleimpfropf verloren aber ich kann mir nicht vorstellen das es bald los geht, mein Sohnemann will nicht raus bei dem Wetter (bei uns Schneits wieder :-[ ).....

Hoffe das es doch bald los geht, meine Mama ist aus Italien gekommen, aber sie muss am 19.03. wieder zurück fliegen (wegen arbeit) ..... naja ich bin echt gespannt wanns los geht

Lg

Beitrag von tacosi 11.03.10 - 15:22 Uhr

Hey Steffi,

Kopf hoch, du schaffst die paar Tage noch!!! Ich habe noch 35 Tage und manchmal bin ich auch schon "am Ende".

Es ist wirklich immer wieder lustig zu lesen, dass alle Hochschwangeren irgendwie das die gleichen Problemchen haben. Ich war heute früh kurz einkaufen und bin mit dem Auto hin. Als ich aus dem Auto raus bin dachte ich, ich würde keinen Schritt laufen können, weil ich so einen Druck auf der Blase hatte... :-( Ja und dann??? 3 Tröpfle. #schein

Und manchmal glaube ich unser Sohn wird ein Turner. #rofl Da wird getreten und gedrückt und gekitzelt - unglaublich. :-) Aber es ist ja nicht immer AUA sondern eben auch schön. Nicht wahr? #sonne

Alles Gute!

LG
Tanja mit Felix inside 35+0 #verliebt

Beitrag von brille09 11.03.10 - 16:16 Uhr

Hallo!

Gegen deine Langeweile hätt ich ein Rezept: Ich hab hier einiges zu Korrigieren, willst du?! ;-)

Tja, das Problem mit dem Druck auf die Blase hab ich jetzt schon und bin erst 27. SSW! Wie soll das denn noch werden? Aber ich geh einfach so lang nicht mehr aufs Klo bis mein Kleines wieder mit voller Wucht gegen die Blase tritt und somit mir nichts anderes mehr übrig bleibt.

Kannst du denn nicht irgendwas für die Kleine stricken, häkeln, .... Ich würd sooo gern, hab aber noch keine Zeit, weil ich noch Vollzeit arbeite. Aber sooo lang ist es ja nicht mehr.