Krippenplatz für die Kleinen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mimi1410 11.03.10 - 15:18 Uhr

Juhuuuu! Nachdem unser au pair uns kurzfristig verlassen hat, haben wir zwei Krippenplätze ergattert - und das auch noch zum familienfreundlichen Tarif! Bei uns in der Gemeinde zahlen Geschwisterkinder 40 % weniger und die dritten (oder mehr :-) dann gar nichts mehr!
Hier "lohnt" es sich noch, mehr als zwei Kinder zu haben! Wir zahlen zwar im Kindergarten den Höchstsatz und beim einen Krippenplatz auch, aber davon dann - 40 % und für den anderen nichts - freu!

LG Grüße Mimi

Beitrag von gingerbun 11.03.10 - 23:34 Uhr

gratulation, das ist ja wie n sechser im lotto. ich bin mal gespannt wie es mit dem kindergartenplatz für unsere tochter aussieht. es ist eine wirklich schlimme situation wie ich finde.
gruß!
Britta

Beitrag von mimi1410 12.03.10 - 08:13 Uhr

Hallo Britta,
ich drück euch die Daumen!
Wir leben im "Speckgürtel" Münchens und die kleinen Gemeinden hier tut viel für Familien ... bei uns (5000 Einwohner!) plant die Gemeinde einen dritten Kindergarten und eine dritte Krippengruppe! Außerdem gibts für die Grundschulkinder bis zur 3. Klasse Betreuung bis 14.00 nach der Schule - kostenlos! Da haben wir uns vor 4 Monaten doch für den richtigen Ort entschieden :-)

LG Mimi