das zweite Kind....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schokojunkie 11.03.10 - 15:21 Uhr

Einen wunderschönen ;)
sagt mal ist es wirklich so, dass das zweite Kind in vielen Fällen vor dem errechneten ET kommt, oder ist das nur so ein Märchen?!
Ich bin heute in die 38 Woche gerutscht und erwarte unser zweites Mäusschen....
was sagt ihr, oder welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Lieben Dank

Katja

Beitrag von melanie237 11.03.10 - 15:25 Uhr

also meine erste Tochter kam genau am ET und meine 2. Tochter kam bei ET-1.

Das das 2. Kind fruehr als das erste kommt, hab ich selber noch nie gehoert.

lg mel+Michelle A.(3)+Kairi G.(19m)+Michael K.25+0

Beitrag von cici83 11.03.10 - 15:31 Uhr

Hallo,

mein 1. Sohn kam bei ET+6 und mein 2. Sohn bei ET+5.
Ich wurde bei meinem Kleinen aber eingeleitet, da ich ne SS-Vergiftung hatte.

Ich würde das also nicht so veralgemeinern. Die Würmchen kommen ja doch wann sie wollen :-D

Gruß Cici

Beitrag von kleenerdrachen 11.03.10 - 15:39 Uhr

Das ist wohl nur Gerede. Meine Schwiegermutti hat drei Kinder und alle drei kamen kurz vorm Einleiten...

Beitrag von mami71 11.03.10 - 15:40 Uhr

Hallo,
das ist meine 6. SS und bei mir kam nur ein Kind früher und das wurde mit KS geholt.
Mit alle anderen Kinder bin ich über den ET gelaufen.

LG
Jana

Beitrag von nti 11.03.10 - 15:44 Uhr

Hallo

mein FA hat mir gesagt, wenn das 1. Kind vor ET kommt, kommen die anderen meistens auch vorher. Das Gleiche ist, wenn das 1. nach ET kommt, kommen die anderen häufig auch nachher.

Ob es stimmt? Meine Kleine kam vor ET, bin gespannt, ob mein 2. auch vor ET kommt.

liebe Grüsse nti

Beitrag von petitange 11.03.10 - 15:50 Uhr

Das wad nti sagt, wurde mir auch gesagt, so nach dem Motto, eine SS dauert bei einer Frau immer ungefähr gleich lang. Bei mir hats nicht gestimmt, mein erstes Kind wurde eingeleitet bei ET +11 und mein zweites ist in der 37. SSW spontan geboren. Die erste war auch sehr dünn (2990 gr) und der zweite eher propper (3520 gr). Ich glaube, es kommt auf das Baby an und nicht auf die Mutter oder die Anzahl der SS.

Also, hilft alles nichts, es kommt halt wenn es los geht ;-)

Beitrag von kimben 11.03.10 - 16:01 Uhr

hallo !!!

kann das so nicht bestätigen....

mein erster kam 2 tage nach ET und der kleine 2 tage vor ET.....aber beide am 3. :-)

beide waren ungefähr gleich groß(55 & 54 cm) und gleich schwer(3920 & 3800 g).

bin gespannt wann unsere kleine maus kommt(ist ausgerechnet für 18.mai)......


lg & schöne SS noch !


simone

Beitrag von joyberlin 11.03.10 - 16:05 Uhr

hi,
davon hab ich auch noch nix gehört.
Was ich aber gehört habe, dass die Geburt an sich schneller beim 2. Kind :)

Beides find ich aber ganz schön doof.
1. da mein erstes ein frühchen war und innerhalb von 3h war die Sache gegessen... :-D

Beitrag von lilly7686 11.03.10 - 16:19 Uhr

Also bei mir kommt das zweite definitiv NICHT früher als das erste!
Meine Große wurde bei 26+6 per KS geholt (verfrühter Blasensprung).
Und ich bin heute bei 27+4 :-)

Ich hab dagegen gehört, dass das zweite meist wesentlich später kommt als das erste. In meinem Fall stimmts hoffentlich :-) Aber allzu spät sollte nr. 2 auch nicht kommen. Juni ist schon recht heiß...

Beitrag von m_sam 11.03.10 - 16:22 Uhr

Bei mir kam die Kleine 4 Tage vor ET, die erste habe ich 7 Tage übertragen.

Allerdings ist das nur Zufall. Habe in der SS von der Kleinen auch noch sehr viel die erste Maus getragen, früh einen offenen Mumu dadurch gehabt etc.

Meine Mutter hat gerade erzählt, dass mein Bruder ziemlich pünktlich um den ET kam und ich bei ET+10 eingeleitet wurde, weil ich gar keinen Anstalten gemacht habe, herauszukommen.

LG Samy