Backofenfrage

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nichtsfunktioniert 11.03.10 - 16:05 Uhr

Hallöchen,

ich stehe vor ner schwierigen Frage. Ich möchte morgen einen Backofen kaufen. Er ist von Siemens und hat entweder einen Backwagen oder diese Teleskopschienen. Aber welches ist praktischer?
Backwagen kann ich schön entfernen und super sauber machen und die Schienen muss ich abklipsen und darf sie nicht einmal in der Spülmaschine waschen.
Allerdings ist bei dem Backwagen auf mehrere Etagen schwieriger, da ich dann das obere Blech entfernen muss, um an das untere dran zu kommen.

Was habt ihr denn für Erfahrungen? Ich weiß nicht einmal ob ich das so oft brauche auf mehreren Etagen?

Ach mensch, ist gar nicht so einfach, und einfach mal kaufen bei so einem Preis und man dann unzufrieden ist, fände ich sehr ärgerlich.

Anderenfalls hätte ich noch bei dem Backwagen die Aufrüstungsmöglichkeit, Teleskopschienen anbringen zu lassen. Das würde dann 170€ nochmal zusätzlich kosten. Das würde ich aber nicht gleich, sonder später machen lassen. Sonst werde ich ja gleich ganz arm :-)

LG und danke schonmal im vorraus


SAndra

Beitrag von swety.k 11.03.10 - 17:18 Uhr

Hallo Sandra,

ich hatte schon beides. Erst einen Backwagen, jetzt Teleskopschienen. Ich würde mich wieder für die Schienen entscheiden. Den Backwagen fand ich schwieriger zu händeln, vor allem, wenn man mehrere Bleche drin hat. Und das ist, wenn man z.B. Weihnachtsplätzchen backt, schnell mal der Fall. Bei Teleskopschienen kann man einfach ein Blech nach dem anderen rausziehen, beim Backwagen muß man die Bleche umständlich von oben rausheben. Man hat natürlich auch weniger Platz nach vorn.

Na, langer Rede kurzer Sinn: Beim Backwagen hab ich mich öfter verbrannt, bei den Schienen fast noch nie.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von kleenerdrachen 11.03.10 - 19:15 Uhr

Meine SChwiegermutter hat den Backwagen und gerade bei der Reinigung ist er unübertroffen, weils so schön leicht geht. Aber der vordere Teil ist irgendwie immer im WEg und man muss alles von oben oder von der Seite machen. Da bei ihr der Ofen auch noch in der Ecke steht und links und rechts die Schränke sind, ist das oft ganz schön umständlich.

Bei den Teleskopschienen hast du den Vorteil, dass du dir jedes Blech schön ordentlich rausziehen kannst, musst halt aufpassen, wie stabil sie sind, dass sie dir nicht nach vorn abkippen, aber da Siemens eigentlich sehr gute Qualität abliefert, dürfte da nichts passieren.