@JUNIS - Wie geht es euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moinsen83 11.03.10 - 16:47 Uhr

Hallo ihr lieben!
Wie gehts euch? Was habt ihr schon zugenommen? Was habt ihr schon gekauft? Und habt ihr typische Schwangerschafts-Wehwehchen???
Also mir geht es eigentlich ganz gut. habe seit drei Tagen ein blödes Spannungsgefühl in den Beinen-denke mal das es Wassereinlagerungen sind-!
Nächste Woche habe ich wieder ein Termin zur Vorsorge. Mein Mann kommt wieder mit. Wir feuen uns schon sehr unser Würmchen wieder zu sehen.
Ich habe nun 9 kg zugenommen. Das meiste im Januar (4 kg).
Letzte Woche haben wir einen Kinderwagen und Maxi-Cosi bestellt. Ende Mai is alles da. Kinderzimmer is zur Zeit noch eine Baustelle. Aber ich denke mal ab Mitte April kann ich dort anfangen einzurichten.
Freu mich auf eure Beiträge.
Lieben Gruß Jasmin (26 SSW)

Beitrag von brille09 11.03.10 - 16:54 Uhr

Hi, bin in der 27. SSW und mir gehts eigentlich ganz gut. Muss halt ständig aufs Klo und dann "gehts doch nicht" #hicks und mein Kreuz schmerzt auch schon ne ganze Zeit. Zugenommen hab ich erst 1 kg, hatte aber mit knapp 100kg eh genug zum "Umverteilen". Jetzt hab ich zwar ne wunderschöne Babykugel, dafür aber um Hüften und Schultern abgenommen. Mein Baby = meine Diät ;-). Mir gefällt das richtig gut, v.a. weil ich alles ess, was mir so unterkommt ;-).

In den letzten Wochen hatte ich wieder richtig schlimme Müdigkeit, aber jetzt gehts wieder. Heut hats mich die Treppe runter auf den Hintern gehaut, prima. Aber Baby strampelt fleißig. Seit neuestem auch nachts #stern. Aber ich könnt echt ewig auf dem Rücken liegen und einfach nur fühlen, wie es in meinem Bauch Erdbeben veranstaltet. #verliebt

Beitrag von melanie237 11.03.10 - 16:55 Uhr

Ich hab auch schon fast alles fuer's baby.
bett, Kiwa, Autositzt etc. hab ich ja noch von meinen Toechtern.
Und Klamotten hab ich jede menge geschenkt bekommen.
Nun fehlen nurnoch einzelne Dinge.

Mit meinem gewicht bin ich ganz zufrieden.
Startgewicht: 88,1kg
Aktuelles gewicht: 86,1kg
beim letzten Termin waren ploetzlich 2,1kg mehr drauf udn das innerhalb 3 wochen. Abe rich denke, das leigt an den Wassereinlagerungen udn irgendwann mal musste ich ja zunehmen.

Ansonsyten geht es mir bis auf ein paar wehwehchen ganz gut.

lg mel+Michelle A.(3)+Kairi G.(19m)+Michael K.25+0


Beitrag von karen83 11.03.10 - 16:57 Uhr

Mir gehts supi, ausser dass ich momentan echt sehr schnell gereizt bin oder anfange zu heulen. Wassereinlagerungen hab ich auch und SS-Diabetes kam jetzt noch dazu. Aber dass bekomm ich jetzt auch noch hin. Ich hab schon 10 Kilo drauf aber das meiste is wohl Wasser.
Hab jetzt gleich um 17:15 einen Termin bei der Hebamme und bekomm auch CTG gemacht. Freu mich so den kleinen zu hören.
Wünsche noch nen schönen Abend :-)

Liebe grüße
Karen +Babyprinz #verliebt 27.SSW

Beitrag von lillystrange 11.03.10 - 16:57 Uhr

Hallo,
Ich war gestern beim Babytv, unsere kleine wiegt jetzt ca. 870 g in der 26 ssw. und hat es scheinbar in BEL gemutlich gemacht.Ich hoffe sie bleibt ned so ,
ansonten alles okay Übungswehen hab ich immer noch ab und zu , aber MUMUwirksam sind sie nicht so wirklich, von 4,5 auf 4,1mm in 6 Wochen ist nicht so schlimm meint er, keine Trichterbildung.#schwitz
Ansonsten gammel ich auf der Couch rum und mein Mann renoviert unsere neue Wohnung!;-)
Shopping ist fast beendet, denn es wird von Tag zu Tag mühsamer, und wir ziehen im MAi um da hab ich keine Zeit mehr.
Am 24.03 beginne ich mit dem GVK, der leider morgnds ist, nix mehr mit Langschlafen!:-p
Aber so eine #schwanger zieht sich mit BV echt!
Lg Lilly mit Mädel inside

Beitrag von brille09 11.03.10 - 17:04 Uhr

Seltsam, ich glaub nicht, dass das mit der BEL jetzt schon was aussagt. Hab meinen FA gefragt, wie oft sich die Babys jetzt noch drehen und er meinte "sehr oft". Man kann zwar nicht sagen, wie oft, weil man dann ja "Permanent-US" machen müsste. Aber jedenfalls sind die noch ziemliche "Freischwimmer". Erst so ab der 32. bis 34. SSW wird das Drehen schwieriger.

Beitrag von lillystrange 11.03.10 - 17:07 Uhr

Ja das hoffe ich auch, aber trotz der Turnübungen scheint sie die BEL sehr toll zu finden, mein FA meinte nur wenn sie in 4 Wochen immer noch so liegt , können wir mit Moxen beginnen.
lg Lilly

Beitrag von sandravo 11.03.10 - 16:58 Uhr

Huhu:-D

uns geht es prima "noch" keine wehwehchen bis jetzt;-)
Ich hatte am Dienstag meinen Zuckerbelastungstest, der aber negativ ausgefallen ist, d.h. ich sollte mal weniger naschen ...hihi, bis jetzt hab ich 10 kg mehr, da ich aber vorher extrem dünn war stört es mich nicht wirklich....
Mein Zwerg war am Dienstag schon ca 33 cm groß und 815 gramm schwer, es wird ein riese wie der Papa:-D
ET vorerst vorverlegt auf 13.06. anstatt 20.06 #verliebt#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt

Ein bissel Sorgen macht meiner FA das er nun seit 12 Wochen in BEL liegt, und wohl auch nicht mehr so viel platz hat zum drehen:-( weil er halt schon so groß ist und irgendwie wie ein "V" dadrin liegt kann ich schlecht beschreiben..naja, wir warten jetzt den nächsten Termin im April ab und werden dann sehen, aber ich soll ich mich schon mal auf eine Sectio einstellen:-(

Ansonsten wird morgen endlich das Kinderzimmer geliefert und am we aufgebaut, und dann fehlt nur noch kleinkram, der Kiwa und Maxi Cosi gibt es von Oma und Opa wenn das Zimmer steht geliefert.

Achja, nicht mehr lange und wir halten unsere Zwerge im Arm#verliebt

Euch allen einen schönen Abend...

Lg Sandra + Bauchprinz 26 SSW
( laut FA 27 SSW)#verliebt#

Beitrag von lillystrange 11.03.10 - 17:04 Uhr

NA dann hoffen wir mal unsere Zwerge drehen sich noch, meine hat die Füsse nach unten und tritt mir gern auf dem MUMU, sehr nett!
Ich will keine Sectio und hoffe meine dreht sich noch, immerhin hampelt sie immer ordentlich rum.
Alles Liebe Lilly

Beitrag von sandravo 11.03.10 - 17:07 Uhr

Oh ja, das wäre echt mist wenn es auf eine Sectio raus laufen würde, aber noch hoffe ich das der Zwerg es schafft sich zu drehen....#zitter

Sie meinte irgendwas sei zu eng, und sie wüsste nicht wiie er sich da drehen sollte, ich warte mal ab, kann man ja sowieso nicht ändern...

Deine Maus ist ja ne nette, gegen Mumu treten na klasse, sie zeigen uns halt jetzt schon wo es lang geht;-)

Beitrag von tossi24x 11.03.10 - 16:58 Uhr

Hallöchen,

uns gehts ganz gut. Ich hab mit 54 kg angefangen und bin mittlerweile bei 58,5 kg also eine Zunahme von ca. 5 kg.

Gekauft haben wir schon: Kinderzimmer, Kinderwagen, Babywippe, Heizstrahler... . Geschenkt/Geliehen bekommen: Babysachen Größe 56 und 62, Stubenwagen, Autoschale.

Bin ganz oft müde, das auf der Seite liegen nervt und der Bauch drückt ganz schön. Aber sonst gehts uns gut.. :-D

Haben jetzt auch 2 Namen die uns gefallen. Da wir uns bei der Geburt überraschen lassen, obs nun ein Männlein oder Weiblein wird...

Also alles neutral eingerichtet.

Lg Tossi + #sonne#sonne 26 SSW