könnte das triphasisch sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bujakka 11.03.10 - 18:19 Uhr

ihr seid sicher schon erfahrener, ist das ein triphasischer Verlauf?

es heisst doch, wenn die Tempi nach ES nochmal steigt, oder? geb zu, das es nur geringfügig gestiegen ist

#schein

bujakka

Beitrag von tasty_cake 11.03.10 - 18:25 Uhr

Dein Kurvenlink fehlt noch! ;-)

LG
Meike

Beitrag von nadjakatja79 11.03.10 - 18:29 Uhr

Hallo!
Nein das ist nicht triphasisch.
Das wäre erst der Fall wenn deine Kurve jetzt über die 37,2 gehen würde und dann auch da oben bliebe.
Sorry.
Aber kann ja noch werden.
LG Nadja

Beitrag von bujakka 11.03.10 - 18:34 Uhr

warum sagst du da sorry,
hast wohl nicht ordentlich gepustet? #aha

also selbst entlarvt

führe zum 1.mal so ein ZB, deshalb, bin noch unerfahren, aber hier lernt man ja soviel in kurzer Zeit, danke

bujakka

Beitrag von tasty_cake 11.03.10 - 18:31 Uhr

Das sieht nicht triphasisch aus... #kratz
Ich glaube bei triphasischen Kurven gibt es eine weitere Erhöhung nach der Einnistung - aber man wird auch ohne triphasische Kurve schwanger! :-)

Liebe Grüße und viel #klee

Meike