ich verzweifel noch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von temme 11.03.10 - 18:47 Uhr

ich hatte vor ein paar tagen schon mal gefragt und auch gute antworten gekriegt, aber ich brauch noch mal den mut-mach aufbau.

bin jetzt vermutlich nmt+4 25er war negativ heut. 10er gibts hier in amerika nicht (rueckstaendiges land)

wie sehn die chancen aus das er doch noch positiv wird. in meiner ersten ss hab ich nur leicht rosa bei nmt+9 getestet. hab im internet gelesen das bei manchen sich das hcg erst langsam aufbaut.

die warterei macht mich noch wahnsinnig.

wer hat erfahrung gemacht mit einem erst spaet positivem test?

wuerd mich wirklich ueber antworten freuen, wenigstens damit ich mich besser fuehlen kann.

lg cindy

Beitrag von kesha-baby 11.03.10 - 18:51 Uhr

Hey Cindy

Erstmal fette Grüße in die USA #liebdrueck

Warten ist ein Arschloch ich weiss#schmoll aber warte noch ein paar tage zumindest bis NMT+9 dann teste nochmal #pro oder lass ein BT machen #liebdrueck

Liebe Grüße #sonne

Beitrag von t-a-n-j-a 11.03.10 - 18:52 Uhr

hallo cindy,
ich bin heute nmt+1 oder 2 habe gestern auch mit einem 25er negativ getestet.gebe die hoffnung auch nicht auf.vieleicht (wunschdenken) baut sich der hcg wert bei uns beiden ja langsamer auf.ich drücke dir auf jeden fall meine daumen#klee
wann willst du nochmal testen.?
ich glaube ich wage es morgen früh nochmal#zitter

lg tanja

Beitrag von temme 11.03.10 - 18:54 Uhr

hab vor na stunde getestet. jetzt warte ich wenn ich durchhalte bis montag. hab schon vor nmt getestet und schon 3 mal seit sonntag. in meiner ersten ss hab ich mir garnicht so ein kopf gemacht und garnicht ans testen gedacht. kriegs einfach nicht aus dem kopf.
drueck dir auch die daumen!!!!

Beitrag von connie36 11.03.10 - 18:54 Uhr

hi temme
würde dir raten,warte einfach noch mal ne woche und teste nochmal mit einem 25iger., bis dahin müsste das hcg weit höher als das liegen.
alles gute
conny

Beitrag von eduard77 11.03.10 - 19:18 Uhr

Also ich kann auch Mut machen. Bei meiner Tochter damals habe ich auch erst bei NMT +7 positiv getestet, davor bei NMT + 2 und +4 jeweils negativ. Also:alles ist noch drin!#zitter

Drück Dir die Daumen!