ne frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von atilla09 11.03.10 - 19:01 Uhr

hallo,
ich habe eine Frage. Und zwar meine Schwägerin ist schwanger und liegt mit Wehen im Krankenhaus. Allerdings wohnt sie 150 km von uns entfernt. Heute mittag um 12 ist ihre Fruchtblase geplatzt. Sie ist immernoch im Krankenhaus. Wie lange dauert es bis das Baby da ist? Wir können sie nicht erreichen und dahin fahren wollen wir erstmal nicht. Sie möchte lieber mit ihrem Mann alleine sein. Bin sehr aufgeregt auf das Baby und hibbel hier mit. Wie lange dauert es denn bis das Baby kommt, wenn die Fruchtblase geplatzt ist?

Beitrag von mibu6622 11.03.10 - 19:09 Uhr

Hallo,

bei meinem ersten Kind ist auch die Fruchtblase geplatzt. Bei der Untersuchung in der Klinik hieß es als dann nach 1 Stunde die Wehen eingesetzt haben, es dauert noch 15 Stunden, da der Muttermund noch komplett geschlossen war. Wie lange es gedauert hätte weiß ich nicht, da man dann einen Kaiserschnitt machen musste.

Aber wie du siehst kann es lange dauern ;-)

Grüßle
Mibu

Beitrag von valencia22 11.03.10 - 19:24 Uhr

Bei mir hat es danach fast 14 Stunden gedauert.

Beitrag von babe2006 11.03.10 - 19:25 Uhr

huhu...

ich lag nach Blasensprung 18 std in den Wehen also im Kreissaal, bis dahin waren es 30 min. autofahrt... also lange Zeit... und am Ende musste ein KS gemacht werden...

man kann nie genau sagen wie lange... aber hier vor Ort bleiben die werdenden Mamas bis zu 36 std liegen nach Blasensprung bis was unternommen wird (ausser es ist was mit dem kind oder der Mutti)...
fahre aber in ne andere Klinik ;) egal ob 30 min. fahrt :) jederzeit wieder...

alles liebe und ihr bekommt bestimmt bald ne antwort das das Baby da ist :)

Beitrag von kleenerdrachen 11.03.10 - 19:28 Uhr

Uns wurde gesagt, wenn das Baby 24 Stunden nach Blasensprung nicht da ist, würde man es holen. Weiß aber nicht, wie das im KH deiner Schwägerin geregelt ist und außerdem braucht sie jetzt ihre Ruhe, sie oder ihr Mann wird sich schon melden, wenn das Kind da ist.

Beitrag von ladyachim 11.03.10 - 19:32 Uhr

Bei meiner ersten Tochter hat es nach platzen der Blase 2 STD gedauert.

Man kan es nie sagen.Jede Geburt ist anders.Wenn das Baby nach 24 STD nicht da ist wird es geholt wegen Infektionsgefahr.

Lg Julia mit Maya*18 Monate und Laila*11 Wochen