Ach mir geht es so gut SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnullertrine 11.03.10 - 20:35 Uhr

Huhu,

war heute wieder beim FA und es ist alles in Ordnung. Bin seit heute in der 16. SSW (wurde um 1 Woche zurückgestuft) und unserem Krümel geht es bestens. Er war bei der Untersuchung sehr aktiv und SSL liegt bei 9cm, der Arzt sagt es ist soweit alles in Ordnung. In 5 Wochen geht es dann zur Fehlbildungsdiagnostik. Das Gewicht ist auch ok, habe in 5 Wochen nur 1,7 kg zugenommen.

Seit 2 Tagen klappt es mit dem Essen auch wieder ganz gut. Der schreckliche Ekel ist Gott sei Dank vorbei und eben habe ich mir erstmal eine große Portion eingelegter Pepperonis vom türkischen Feinkostladen gegönnt. Hmmm war das lecker #mampf

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend

LG schnullertrine

Beitrag von mumpi3 11.03.10 - 20:43 Uhr

Ich bin zwar schon in der 16+5 SSW hatte aber heute und gestern auch schon totaaaaaaaaaaalen Heißhunger auf Peperonis.. hmm lecker..


Ich weiss schon das es höchstwahrscheinlich ein Mädchen wird.. #verliebt#huepf
Konnte man denn noch nichts bei dir sehen?


Meinst du das Organscreening in der 20 SSW das von der KK bezahl wird??#kratz

lg

Beitrag von mumpi3 11.03.10 - 20:46 Uhr

Ach so, wieso denn um eine Woche zurück gestuft? #schock
ne woche ist aber schon ganz schön viel.. finde ich..


hab gerade gesehen das wir den gleichen entbindungstermin haben..
#verliebt

Beitrag von schnullertrine 11.03.10 - 20:52 Uhr

Wieso ist 1 Woche viel? Ich wurde schon vor Wochen zurückgestuft, und das ist auch völlig in Ordnung. Meine letzte Regel war am 19.11.2009 und meinen ES hatte ich erst so um den 10./11.12.2009 kannst in meiner VK das Zyklusblatt sehen. Deswegen mache ich mir auch um diese 1 Woche keine Sorgen :-) Da die Ärzte immer mit einem 28 Tagezyklus rechnen ist der ET am 26.08.

LG

Beitrag von mumpi3 11.03.10 - 20:57 Uhr

Also das meinte meine Gyn beim letzten mal..
ist ja uch gt das das nicht jeder so eng sieht .. wie ich vll-


konnte sie noch kein geschlecht erkennen?
Haste schon bisschen Bauch??



LG:-)

Beitrag von schnullertrine 11.03.10 - 21:01 Uhr

Nein leider konnte er noch kein Geschlecht erkennen. Habe einen kleinen aber auch nicht übersehbaren Bauch. Trage seit knapp 2 Wochen auch eine Umstandshose, weil es beim Sitzen einfach zu eng um den Bauch war. Und wie ist es bei dir?

LG

Beitrag von schnullertrine 11.03.10 - 20:57 Uhr

Bei mir konnte man leider noch nichts sehen. Der kleine Krümel saß auch irgendwie in seiner kleinen Höhle, da war nichts zu erkennen :-) Ich denke mal in 5 Wochen wenn wir zu dem großen Ultraschall müssen, das man da was erkennen kann.

Ich glaube schon, dass es dieses Organscreening ist. Da wird halt geguckt ob Herzfehler oder sonstige erkennbare Schäden bestehen. Es ist zwar bei uns nicht notwendig, weil es in unseren Familien keine Vorbelastungen gibt, aber mein FA möchte das wir trotzdem hingehen. Da wir eine Überweisung bekommen müssen wir ja nichts bezahlen, sonst hätten wir die Untersuchung nicht machen lassen.

LG

Beitrag von mumpi3 11.03.10 - 21:03 Uhr

Ja das meine ich auch.. wir haben das beim nächtem mal auch schon.. bin dann gespannt ob man 100 % ein geschlecht erkennen kann..

das war gerade nicht böse gemeint, mit der 1 woche aber wie gesat ich habe das beim letzten mal schon mit meiner gyn besprochen, weil ich mich gefragt habe, ob sich dann auch was am geburtstermin ändern würde?!? Die antwort war ja..


wünsch dir alles gute für deine weitere ss:-p

Beitrag von schnullertrine 11.03.10 - 21:08 Uhr

Habe ich auch nicht als böse aufgefasst :-) Ich glaube man sagt auch immer so +/- 14 Tage. Ich freue mich schon so auf die Große Untersuchung, will doch endlich wissen was es wird.

Ich wünsche dir auch alles Gute

Beitrag von suenneli 11.03.10 - 20:45 Uhr

Hallo schnullertrine

Super, dass alles in Ordnung ist und du den schrecklichen Ekel überwunden hast#liebdrueck#herzlich

Ich wünsche dir eine spannende und schöne Kugelzeit und hoffe, dass du es nun (ohne Ekel#augen) so richtig geniessen kannst!

Liebe Grüsse
Sonja mit Vanessa 17.11.06 & Flavia 30.11.08