rumgewerkelt..endlich zufrieden silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binci1977 11.03.10 - 22:02 Uhr

Hallo!

So, heute habe ich mich endlich dazu durchgerungen, meinen Flur zu streichen. Konnte die Spuren der Kinderhände irgendwie nicht mehr sehen.

Jetzt habe ich meine Seelenfrieden;-).


Kennt ihr das auch in der SS? Bestimmte Sachen nerven einen dann total und bei mir war es der Flur, vor allem um die Lichtschalter herum. Das hat mir solange keine Ruhe gelassen, bis er gestrichen war.

Jetzt werde ich mal die Türen schrubben und mir dann demnächst meinen Küchenschrank vorknöpfen. Dann habe ich fast alle baustellen in meiner Wohnung behoben und beruhigt auf's Baby warten.


Wenn das Wetter besser ist, mache ich dann noch die Fenster und den Balkon fit.

Ich denke, so bekomme ich die letzten 8 Wochen gut rum.

Schlimm dieser Nestbautrieb.#augen



LG Bianca 32.SSW

Beitrag von datlensche 11.03.10 - 22:07 Uhr

kannst du mal bei mir vorbei kommen? die türen putzen wollt ich auch mal...aber staub wischen und fenster putzen stehen auch noch auf der agenda :-p



lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 29+2

Beitrag von binci1977 11.03.10 - 22:11 Uhr

ach lass man gut sein...hab mich grad so zu meinen Werkelein durchringen können....;-)


Jetzt belohne ich mich grad mit Melissentee und Schokolade#koch

Bianca

Beitrag von lulu06 11.03.10 - 22:10 Uhr

Hey,

das kenne ich so gut....ich hab ne mega Liste mit Dingen die unbedingt noch vor ET erledigt werden müssen. Die haben mich vorher nie gestört, machen mich jetzt aber wahnsinnig.

Und jetzt der Knaller. Ich hab vorzeitige Wehen und darf garnichts machen!!! Ich werde noch verrückt.

LG Lulu (32.ssw)

Beitrag von windelrocker 11.03.10 - 22:11 Uhr

woher kenn ich dass bloß #rofl

bin letzte woche morgens aufgestanden und während des frühstückens kam mir die idee leas zimmer neu zu streichen usw #klatsch

hab dann farbe gekauft, zimmer ausgeräumt, alles gestrichen ... (35. SSW), dann 2 tage später den alten boden rausgerissen, nen neuen reingelegt und wieder alles eingerichtet.

kaum war dass fertig hab ich mit dem schlafzimmer begonnen.


gestern hab ich alles rausgeräumt und abgeklebt. und morgen wird gestrichen, übermorgen der alte boden raus, der neue rein und nächste woche ein neues bett gekauft #rofl

es überkam mich einfahc so das ich dsas jetzt machen möcht *haha*

boah und mein mann hat gemeckert weil ich alles dann gemacht hab, wie er arbeiten war #schein

lg, carina 36. SSW und mäuschen 12/2004

Beitrag von binci1977 11.03.10 - 22:15 Uhr

Hi!

Ja, ein Zimmer habe ich vor 4 Wochen schon gestrichen.

Mein Mann ist seit 5 Wochen im Ausland. Der wird auch blöd gucken, wenn er kommt.

Schlimm, oder. Man hat einfach keine Ruhe, bis diese (gedankliche) Liste abgearbeitet ist. Nerv.

Aber stimmt, schlimmer ist es echt, wenn man das machen will und nicht kann, wegen vorzeitiger wehen. Das würde mich auch irre machen.


Bianca

Beitrag von windelrocker 11.03.10 - 22:21 Uhr

bei mir war dass mal wieder ne spontanaktion #rofl

ich hatte auch in der 31. woche wehen und musste mich schlimm schonen.

dann erneut in der 33. woche

der arzt im KH meinte dann nur ... "wenigstens bis 33+6 durchbeissen ... ab da unternehmens dann eh nix gegenteiliges mehr und kanns kommen wenns unbedingt will" *g*

hab mich bis 33+6 also brav geschont

danach nicht mehr und was is? ... noch immer drinnen #rofl

aber zuerst theater machen mit mega wehen *hahaha*

lg, carina

Beitrag von binci1977 11.03.10 - 22:31 Uhr

hihi...schon jetzt ein Dickkopf....