Heidi ist geliftet, oder??

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von honey85 11.03.10 - 22:21 Uhr

sie hat ein total pralles Gesicht, man meint sie tut sich beim Reden schwer...
In der letzten Staffel hatte sie ums Auge extrem viele Falten...

mir hat die im wahrsten Sinne des Wortes "alte" Heidi besser gefallen... Fände sie noch symphatischer wenn sie die Alte geblieben wäre.

Beitrag von lany 11.03.10 - 22:27 Uhr

Hallo!

Ich glaub das nicht. Ich meine sie ist total dagegen.

Vielleicht gutes Make up.

LG Eva

Beitrag von honey85 11.03.10 - 22:35 Uhr

100% ist sie geliftet

Beitrag von keksiundbussi04 12.03.10 - 08:26 Uhr


Geliftet nicht, aber BOTOX! #aha

Beitrag von inblack 11.03.10 - 22:48 Uhr

WAAAASSS???!



;-)

Ist doch egal.

Beitrag von tykat 11.03.10 - 22:56 Uhr

Neee, denke ich nicht!Ich glaube eher, dass es noch die Extra-Pfunde von der Schwangerschaft sind, die das Gesicht aufpolstern.Oder noch Wassereinlagerungen.
Ist doch meistens so, je dünner, desto mehr Falten.

LG

Beitrag von roze 12.03.10 - 09:48 Uhr

Hallo!

Ich denke auch, dass es noch von der Schwangerschaft kommt! :-D

lg
roze

Beitrag von spatzl27 12.03.10 - 10:13 Uhr

Boah!!! Was traust Du Dir hier auszusprechen!!!! #schock
Extrapfunde!!! Doch Heidi nicht!!!!!
Wenn die das hört, verklagt Papa Günter Urbia... #zitter

Beitrag von keksiundbussi04 12.03.10 - 12:03 Uhr

#rofl #zitter #rofl #zitter #rofl

Beitrag von tykat 12.03.10 - 14:42 Uhr

#rofl
Hehe, ich denke das geht schon klar.Hat sie doch selber mal gesagt, dass sie noch was auf den Rippen hat.Sie hat doch sogar ihre Wachsfigur bei Madame Tussauds kritisiert, weil die Brüste der Figur viel straffer sind als in Wirklichkeit.:-D
Sie ist da recht ehrlich.Aber naja, wenn ich 4 Wochen nach der Geburt schon wieder über den Laufsteg schweben könnte, hätte ich auch kein Problem mit der Wahrheit...dieses schöne Frau frustriert mich:-p;-)

Beitrag von danymaus70 12.03.10 - 05:53 Uhr

genau das dachte ich gestern auch.

oder ne runde botox.......natur ist das sicherlich nicht mehr.

LG Dany

Beitrag von manyatta 12.03.10 - 07:57 Uhr

Geliftet vielleicht nicht aber sie ist viel zu herbe geworden. Früher war sie "weich" und natürlich, heute sieht sie nur noch "streng" und "hart" aus. Nicht mehr schön, nur noch hübsch.

Beitrag von 3wichtel 12.03.10 - 14:10 Uhr

Naja, der Abstand zwischen Augen und Haaransatz ist schon sehr auffällig groß...

Und die Stirn und die Augen sehr glatt...

Also, wenn man 2 und 2 zusammenzählt und dann noch weiß, dass die Natur NIE von alleine von faltig zu glatt geht, dann ist doch alles klar, oder?


Aber mal was anderes: Die neue Jury ist doch schei**e.
Ich will Bruce und Peyman wieder #heul
Mit den beiden war das noch die beste Staffel!

Beitrag von sasi77 13.03.10 - 22:32 Uhr

#pro
diese Jury ist echt scheiße...und machen nur die anderen nach....