Starker Ausfluss trotz Regel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ilovejens 12.03.10 - 07:35 Uhr

Hallo ich habe eine Frage die sehr wichtig für mich ist.

Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind !

Ich sollte eigentlich gestern meine Regel bekommen, kamen aber nicht.Und jetzt seit ca.10 Minuten haben ich einen etwas stärkeren Ausfluss als sonst.Er ist weiß und Dickflüssig.

Habe einen schwangerschaftstest gemacht der negativ ist...

Was kann das sein ? Kann es sein das ich schwanger bin ? Will mir nicht wieder unnötige Hoffnung machen, ich wurde nun 10 Monate immer wieder enttäuscht.

Ich war zwar im Feb.09 schwanger aber dies war leider eine Eileiterschwangerschaft.

Beitrag von amazone6 12.03.10 - 07:58 Uhr

vermehrter ZS tritt meist vor einsetzen der mens auf.

vielleicht hat sich dein ES und somit dein NMT verschoben.