vertrag tagesmutter

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chatterin 12.03.10 - 08:44 Uhr

hi

vielleicht könnt ihr mir helfen?

mein kleiner wird demnächst von einer tagesmutter betreut.Hab mich nun auch bei jugendamt ect über einiges erkundigt.
Die dame vom JA riet mir unteranderem auch nochmal einen Vertrag aufzusetzen zwischen mir und der Tagesmutter.

Nun hab ich von sowas allerdings nicht soviel ahnung.

Würde mich freuen,falls mir jemand helfen könnte wie man so einen vertrag aufsetzt.

danke und lg

Beitrag von faehnchen77 12.03.10 - 09:17 Uhr

Hallo,

unsere hat von sich aus mit uns einen Vertrag abgeschlossen. Hast Du schon mal gefragt.

Lg Dani

Beitrag von caria 12.03.10 - 09:20 Uhr

Hallo,

das müßte die Tagesmutter eigentlich von sich aus machen...

Viele Grüße
#sonne

Beitrag von schwarzesetwas 12.03.10 - 10:40 Uhr

Es gibt vom JA schon vorgefertigte Verträge.

Warum nehmt ihr nicht einfach so einen? #kratz

Lg,
SE