(KIndsbewegung) Mache mir Große Sorgen Spüre mein Kind noch nicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blackrose1979 12.03.10 - 09:25 Uhr

Hallo zusammen, ich bin ab heute in der 16.ssw, und erwarte mein drittes Kind, ich muß dazu sagen das ich bereits das vierte mal Schwanger bin denn ich hatte im November 2008 ein FG in der 20. ssw. Jetzt erwarte ich Sehnsüchtig Kindsbewegungen ich habe das Gefühl diesmal nicht auch nur annähernd zu spüren vor einer Woche beim Frauenarzt war noch alles in bester ordnung... Dennoch mache ich mir Sorgen das wenn ich so gar nicht merke auch alles ok ist ich habe mir so fest vorgenommen mich nicht ständig verrückt zu machen! Und habe eigentlich auch ein recht gutes Gefühl.
Aber bitte ist es denn durch aus auch möglich das auch wenn es die bereits 4te SS ist, das man erst später das Ungebohrene spürt???

Liebe Grüße Carmen (blackrose1979)

Beitrag von steffi-1985 12.03.10 - 09:29 Uhr

Hi.

Du bist doch erst in der 16ssw. Mach dich da nicht so verrückt. Meine Tante hat fünf Kinder und hat mir erzählt das sie ausser bei der 2ten SS nie wirklich was vor der 20ssw gespürt hat. Es kann zwar sein das man es eher spürt, aber es muss ja nicht sein.

Lg Steffi

Beitrag von mutschki 12.03.10 - 09:35 Uhr

hi

keine sorge,nur weil man mehrere ss hinter sich hat,muss es nicht immer heissen,das man die bewegungen auch früher spüren muss.
ich hab den ersten um die 19-20 ssw das erst masl gemerkt,mit vw plazenta.den 2ten dann in der 16 ssw,da hatte ich ne hw plazenta.
und beim 3ten war es wieder später,in der 18 ssw,wieder vw.
weisst du ,wo deine plazenta sitzt?
mach dir keine sorgen,ich dachte anfangs auch,das ich den 3ten mindestens genauso früh wie dern 2ten merken muss....

lg carolin

Beitrag von lilasocke84 12.03.10 - 09:35 Uhr

Hi,
Mach dir nicht so viele Sorgen....
Ich habe mein Baby auch erst ende der 17 ssw gespürt und es ist meine 3. Schwangerschaft.
Wird bestimmt nicht mehr lange dauern und du spürst dein Kleines auch.

Liebe Grüße

Beitrag von nicole2012 12.03.10 - 09:36 Uhr

Hallo,

ich hatte letzte Woche die selben Sorgen wie Du. Allerdings hab ich das Angelsounds hier und konnte somit immer nachhören ob alles ok ist.

Hab mit zwei Freundinnen über meine Sorgen gesprochen. Beide haben auch schon 2 Kinder. Die sagten auch das sie das 2. Kind weniger doll, bzw. an manchen Tagen gar nicht spürten. Auch ich hab das Gefühl das meine Tochter zu diesen Zeitpunkt schon richtig Remmi Demmi gemacht hat. Wir haben überlegt ob das vielleicht mit der Gebärmutter zusammenhängen kann, die ja warscheinlich in der 1. SS viel straffer, weniger Spannkraft (? ich weiß nicht ob das der richtige Ausdruck dafür ist) als in den weiteren SSten ist. Keine Ahnung ob das der wirkliche Grund ist.

Es wird alles ok sein bei Deinem Bauchzwerg. Du bist ja erst 16.SSW, da hab ich meinen Bauchzwerg auch noch nicht jeden Tag gespürt. Aber ich kann Deine Sorgen verstehen #liebdrueck

LG

Nicole

Beitrag von zuckerpuppe82 12.03.10 - 09:36 Uhr

Hi Carmen,

ich bekomme mein erstes Kind, spühre es aber auch noch nicht. Ich denke es gibt kein Grund zur Panik. Mach dich locker :-D

Liebe Grüße und schöne Kugelzeit,

Cindy + #ei 16. SSW

Beitrag von linagilmore80 12.03.10 - 09:42 Uhr

Ich würde mich an Deiner Stelle nicht verrückt machen - wahrscheinlich wirst Du in der nächsten SSW die ersten Fausthiebe und Tritte mitbekommen. Oder Dein Baby ist ein Nachtaktives - und da man da ja bekanntlich schläft... ;-)

Mach Dir keine Angst!

LG,
Lina

Beitrag von s.klampfer 12.03.10 - 09:47 Uhr

Bei meiner ersten ss war es ca in der 20 ssw.

Beitrag von berry26 12.03.10 - 09:53 Uhr

Du bist doch erst in der 16. SSW, was erwartest du?
Ich habe auch mein 2. Kind erst in der 19. SSW deutlich gespürt. Glaub mir ich weiß wie hibbelig du bist, da ich meinen zweiten Sohn auch in der 20. SSW verloren habe aber lass deinem Körper etwas Zeit.

Wann du dein Kind spürst, hängt von so vielen Faktoren ab (Kindslage, Plazentalage usw.). Mach dich nicht verrückt. Wenn du bis zur 20. SSW noch gar nichts spürst, würde ich mal nachsehen lassen aber jetzt besteht noch überhaupt kein Grund zur Sorge.

LG

Judith

Beitrag von marysue83 12.03.10 - 10:02 Uhr

Mach dir mal keine sorgen das ist sehr unterschiedlich ich habe mir auch schon richtig sorgen gemachtr denn ich bin ab morgen in der 22 ssw und merke es nicht wirklich und der Fa meinte das viele kinder noch zu schmächtig sind um sie richtig zu merken ab der 24 ssw hat man mehr Glück!!
es gibt natürlich Frauen die es schon sehr früh merken!!
mein Würmchen topt im bauch wie ein wirbel sturm aber ich merke noch nicht oder man denkt halt nicht das es der wurm ist wenn man in bewegung ist kann man das schon mal Übregehen!!

also keine sorge!!
genieße die schwangerschaft und versteife dich nicht darauf!!

Beitrag von 19jasmin80 12.03.10 - 10:33 Uhr

Du bist doch erst, egal das wievielte Kind Du bekommst, in der 16. SSW, also hab noch ein klein wenig Geduld. Es ist ok, dass Du Deinen Zwerg noch nicht spürst, es ist ja auch noch Zeit bis dahin.

Beitrag von 72010 12.03.10 - 14:07 Uhr

Ich denke das jede Schwangerschaft anders ist, auch wenn es nicht die erste ist. Habe erst in der 20.ssw ein bisschen was gemerkt, was sich nach und nach verstärkt und mittlerweile merke ich sie total oft jeden Tag. Ich kann mich nur anschließen, gut Ding will Weile haben, so heißt es doch.

Lg Carmen mit Lea inside 22.ssw