3D Ultraschallbilder- Eure Erfahrungen sind gefragt....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ronja251074 12.03.10 - 09:26 Uhr

Hallo Ihr Lieben Kugelfische, habe mal eine Frage. War jetzt schon 3 mal im KH zur VU, dort wurde dann auch gleich 3 bzw. 4D-FOtos gemacht. Nun, ich will nicht direkt sagen, dass die Bilder nix waren. Aber mir wurde SOOO davon vorgeschwärmt, dass ich schon ein wenig "enttäuscht" war. Ich dachte, man bekommt super Bilder, keine Ahnung wieviele, aber auf jeden Fall mit einer super Qualität und so. Ich habe 2-3 Fotos bekommen, echt ganz süss, aber keins ist jetzt so der oberhammer. mal ist der halbe kopf oben verschoben, mal die seiten unscharf.... jetzt überlege ich, extra einen termin in einer praxis zu machen, wo man geld dafür bezahlt. ob es da wohl besser wird?? ich bin mir unsicher, bin privatpatientin und glaube schon, dass die im KH bemüht waren. vielleicht wird es ja nie besser.... was habt ihr für erfahrungen gemacht? habt ihr bilder von super qualität??? Sorry fürs bla bla und liebe grüsse ronja mit babylove inside (28 SSW) #verliebt

Beitrag von nasentierchen 12.03.10 - 09:28 Uhr

Wie jetzt ....KUGELFISCH?
Frechheit!
Ich bin schließlich ein ausgewachsener POTTWAL!!!
#rofl

Beitrag von cathrin1979 12.03.10 - 09:41 Uhr

Ich spiel als Blauwal mit :-p

Beitrag von ronja251074 12.03.10 - 09:45 Uhr

#rofl#rofl#rofl... Ihr verrückten Hühner :-p..... oder Wale, like you want.... und was machen Eure Bilder nun???

Beitrag von cathrin1979 12.03.10 - 09:48 Uhr



WAAAAAAAAL, nicht Huhn :-p

Du kannst ja mal auf meine HP schaun, da sind sind die 3D-Bilder von Lukas drauf. Sind von 2006 :-)


LG
Cathrin

Beitrag von cathrin1979 12.03.10 - 09:44 Uhr

Huhu !


Also zum einen erhält man die schönsten Bilder zwischen der 26. und 32. Schwangerschaftswoche.

Und DANN, tja DANN gehört noch viel Glück und ein fotofreudiges Baby dazu. Von Lukas haben wir damals in der 26. Woche richtig schöne Bilder bekommen. Er hat sich erst immer versteckt, doch Mama kannte auch schon ihre Tricks :-)

Diesmal geh ich mit meiner Schwester am 27.04.10 in der 28. SSW ins KH. Kostet nur 55 Euro, da haben wir uns den Termin gemacht weil sie sowas auch mal wieder sehen wollte. Mal sehen, hoffentlich mag Krümelchen an dem Tag.

Am Dienstag hab ich FD, die wird in 4D gemacht. Mal gucken ob es sich da schon schön zeigen mag :-)



LG
Cathrin + Lukas *26.09.2006 + #babyboy 22.SSW

Beitrag von baby.2010 12.03.10 - 09:45 Uhr

hi,ich war 1000x da,hat immer weggeguckt,oder war so gedreht,dass nix ging.in meiner VK sind die "besten ergebnisse" aus 4 terminen ...

LG sandra

Beitrag von sumsi31 12.03.10 - 09:49 Uhr

Hallo,

warum bist Du so scharf darauf, ein super Bild zu bekommen??? #kratz
Ich selbst war letzte Woche beim 3D-US und hab ne DVD mitbekommen, als ich heimkam, hat sich herausgestellt, dass die DVD nicht beschrieben wurde!!! Ich hab mich so geärgert, weil ich den Kleinen abends meinem Mann zeigen wollte...
mittlerweile ärgere ich mich nicht mehr, alles Quatsch!!! Früher oder später sehen wir unsere Babies eh und die Hauptsache ist doch wirklich, dass Dein Baby gesund ist!!! ODER??? Ich war diese Woche beim Doc (hab eine Risikoschwangerschaft) und hab nach dem Termin Gott dafür gedankt, dass es dem Kleinen gut geht... hab mich dann selbst über mich geärgert, dass ich mich letzte Woche über dieses Malheur mit der DVD so ärgern konnte... das allerwichtigste ist das das Baby GESUND ist!!! So, denke ich!!!

Vergiss auch nie, dass jeder US zusätzlich Stress für das Baby bedeutet... und das würdest Du machen, nur, damit Du ein super Foto hast???
Mir wurde auch angeboten, den 3D-US zu wiederholen, mache es aber nicht, da es Quatsch ist, nur damit der Papa und die Verwandtschaft ihn jetzt schon sieht... früher oder später sehen sie ihn eh... deswegen setze ich ihn nicht nochmal der US-Wellen aus... sorry, das ist meine Meinung... vielleicht denkst Du nochmal darüber nach... hey, Du hast wenigstens Fotos mitbekommen (ich hab nur diese olle DVD, die leer ist), das ist doch schon mal was, oder???

LG, Sumsi

Beitrag von shorty77 12.03.10 - 09:55 Uhr

Ich bin eine der Glücklichen, wo die Ärztin selbst ein 3 D in der Praxis hat. Wir probierten es ab der 26 SSW ständig, aber der Herr wollte nicht mitspielen, erst jetzt bei 36+5 SSW da konnten wir ein einiger massen gutes Bild von ihm bekommen.

Ich stells mal in die VK.

Beitrag von sunny8759 12.03.10 - 10:36 Uhr

Hallo, also meine Tochter ist vor 4 Jahren zur Welt gekommen und da die Krankenkasse ja nur noch 3 Untersuchungen zahlt, die ich finde ganz schön weit auseinander liegen, habe ich auch 4D ultraschall machen lassen. Ich bin einfach zu neugierig :-) Und jetzt bin ich in der 6 Woche schwanger und lasse es auch wieder machen, ich glaub in der 16. Woche das erste mal. Das Paket kostet 100 € und besteht aus 5 zusätzlichen Untersuchungen, jedes mal mit Bild und jedes mal mit einem kleinen Filmchen. Also ich war total begeistert gewesen und würde es auch immer weiter empfehlen.

Aber es gehört auch immer etwas glück dazu, denn nicht jedes Baby zeigt sich immer schön :-)

lg sunny

Beitrag von fienchen 12.03.10 - 10:37 Uhr

hallo

wir haben 3d bzw. 4 d machen lassen. am anfang hatte der arzt schwierigkeiten die kleine gut einzufangen, aber es sind zum schluß echt schöne fotos und videos geworden.

die kleinen müssen einfach mitspielen. wir sind in eine andere praxis gegangen und haben 78 euro gezahlt.


lg nadine 32ssw