Zähnchenfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von koerci 12.03.10 - 10:30 Uhr

Huhu ihr Lieben!!

Hätte mal zwei Zähnchenfragen:

* kann es sein, dass die Mäuse manchmal extrem spucken, wenn sie am Zahnen sind? (Schon eher so, als würden sie erbrechen!?)

UND

* kann es sein, dass sie öfter müde sind, als sonst, wenn sie Zahnen?

Liebsten Dank und einen schönen Tag,
die koerCi ;-)

Beitrag von nadine1013 12.03.10 - 10:43 Uhr

Hi,

also ich kann nur beides mit Nein beantworten. Helena spuckt nie und ich hab auch nicht den Eindruck, dass sie müder ist als sonst - schlafen tut sie generell tagsüber sehr wenig und abends macht sie auch oft Theater #augen

LG, Nadine mit Helena (29.07.2009)

Beitrag von ladyqueen83 12.03.10 - 10:46 Uhr

hmmm...ich meine mal gelesen zu haben, dass manche Kinder mehr schlafen, aber grundsätzlich ists ja so, dass das Zahnen weh tut und sie somit natürlich schlechter schlafen...

Denke eher, dass dein Kleines sich irgendwas eingefangen hat und würde mal den Kia befragen

LG

Beitrag von dina25 12.03.10 - 11:14 Uhr

Hi

Also meine Maus war total müde als sie ihre beiden Zähne bekommen hat.
Gespuckt hat sie jetzt nicht.
Sie hatte aber auch nichts anderes, also keine schmerzen, fieber, durchfall oder sowas.
Nur rote wangen und das sie müder war áls sonst.

Lg nadine & Lea

Beitrag von mafino 12.03.10 - 12:04 Uhr

Hallo,

Also Fynn sabbert immer unheimlich viel, wenn die Zähnchen kommen, und hat rote bäckchen :)..

Er ist eh eine kleine schlafmütze von daher, kann ich das nicht beurteilen

Lg Manon + Fynn (02.03.09)

Beitrag von koerci 12.03.10 - 14:51 Uhr

Ich DANKE euch!!! :-D