ab wann kann ich mit welchem Test testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckchen71 12.03.10 - 10:58 Uhr

Hallo

meine Frage steht ja schon da. Ich mein natürlich die 10er Test´s

Welcher ist super geeignet und ab wann kann ich mit den testen? Hatte jemand schon einen 10er Test ab ES+10 gemacht und hatte einen 2ten Strich?

LG

Beitrag von einalem-mel 12.03.10 - 11:15 Uhr

Ich kann dir leider nicht helfen, hab am NMT mit nem 25er getestet. Hab schon oft gelesen das man vorher nicht testen sollte, macht zuviele Hoffnungen und ist zu unsicher, aber wenn man´s nicht abwarten kann...

Beitrag von schneckchen71 12.03.10 - 11:21 Uhr

vielen lieben Dank für deine Antwort, da mein Zyklusblatt so komisch ist und ich nicht weiß, wo nun genau der ES war, erschwert es die Sache noch etwas. Manche sagen mir, ES war so wie von Urbia ausgerechnet, andere sagen mir mein ES war jetzt erst. Einige sagen jetzt der Absturz war nur nen Östrogenenabsacker

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=491140&user_id=852969

LG