Mein Mann hat einen üblen Magen-Darm-Virus...wie Baby schützen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lumani 12.03.10 - 11:01 Uhr

Hi

Mein Mann fing gestern Abend mit Brechen und Durchfall an...das hielt die ganze Nacht an und jetzt schläft er!

Wie kann ich denn meine Maus am Besten schützen???

Auf dem Klo wird sofort Sagrotan verwendet und ich wasch mit die Hände natürlich besonders gründlich...mein Mann muss sich heute von der Kleinen einfach fernhalten und auch die Große soll er heute etwas auf Abstand halten (wenn sie da mitmacht heißt es)
Kann ich sonst noch was machen um die Ansteckungsgefahr möglichst gering zu halten???

Ach ja, wielange ist denn so ein Virus in der Regel ansteckend bzw. war er auch schon ansteckend bevor die Symptome bei ihm aufgetaucht sind???

LG Katja

Beitrag von caria 12.03.10 - 11:08 Uhr

Hallo Katja,

deine Kinder kannst du vor der Ansteckung fast gar nicht schützen, entweder sie bekommen es auch oder nicht... In der Regel dauert der Virus ja nur 2-3 Tage und geht so schnell wie er gekommen ist...
Wir haben das auch grad hinter uns...

Und ich denke die Ansteckungsgefahr ist schon da wenn die Symptome noch nicht aufgetaucht sind...

Viel Glück
#sonne

Beitrag von tatimaus100 12.03.10 - 11:12 Uhr

Hallo.
Bei uns fing unsere große Tochter an, dann drei Tage später ich und zwei Tage später mein Mann.
und immer nur für eine Nacht!#aerger
Unsere Kleine hat GOTT SEI DANK nichts abbekommen.
Wir haben wirklich unsere Hände dauernd gewaschen, bevor man die Kleine angefasst hat.
Da war ich wirklich sehr pingelig, da ich Angst hatte, das sie sich ansteckt.
Wir haben sie natürlich nicht auf die Wange geküsst.
Viel mehr kannst du nicht machen, als ständig Hände waschen.... und Bad desinfizieren...!

Ich drück dier Daumen.#liebdrueck

Lieben Gruß Tanja#herzlich

Beitrag von colli84 12.03.10 - 11:13 Uhr

Hallo,

die Inkubationszeit liegt zwischen 5 und 50 Stunden.
Wir hatten das auch vor 2 Wochen. Wichtig ist Hygiene.NAch jedem WCgang und vor dem Essen gründlich Hände waschen und eventuell für die Zeit desinfizieren. Und WC desinfiezieren.

LG Nicole