Heute vor einem Jahr

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von twins-08 12.03.10 - 11:05 Uhr

war ich mit meinen Mausis beim Arzt und dann gleich ins Krankenhaus und wir wußten schon das sie sehr krank sind, nur noch nicht wie genau die Krankheit heißt. Dieser und der nächste Tag war so schlimm. Unsere ganze Zukunft mit unseren Kindern wurde uns genommen und das unbeschwerte Leben war vorbei.

Nun ist es schon wieder ein Jahr her und ich weiß noch wie heute das ich nur geweint habe und wie gelähmt war. Das ich immer dachte "bitte weckt mich auf aus diesem schlimmen Alptraum" aber alles ging weiter und uns wurde gesagt das unsere Babys keine 2 Jahre alt werden.

Nun sind Jona und Julie schon 7 Monate nicht mehr bei uns und jeder Tag ist es ein Kampf ohne sie weiter zu machen.

#schmoll#schmoll#schmoll
LG Gesine mit Jona&Julie fest im Herzen#herzlich
http://unsere-suessen.chapso.de/index-s552040.html

Beitrag von gille112 12.03.10 - 11:35 Uhr

Hallo,
Worte gibt es hierfür nicht!!Ich kann euch nur ein riesen #paket Kraft schicken!!!Gebt nicht auf!!!Alles erdenklich Gute für euch!!!

LG Gille

Beitrag von enni12 12.03.10 - 11:42 Uhr

Liebe Gesine,

es tut mir so wahnsinnig leid, was ihr da ertragen musstet und müsst. Ich werde nie verstehen können, warum es so viel Ungerechtigkeit auf der Welt gibt #heul

Ich wünsche euch ganz viel Kraft für die Zukunft und behaltet für immer die schönen Erinnerungen an eure Mäuse in euren Herzen.

Traurige Grüße

Dani

Beitrag von kueckchen 12.03.10 - 12:51 Uhr

Normalerweise versuch ich sowas nicht an mich ran zu lassen , konnte es aber nun doch nicht lassen auf der seite zu stöbern und nun nimmts mich doch sehr mit !

EIn #herzlich für Jona und ein #herzlich für Julie

#liebdrueck für euch und eure Familie!

Beitrag von suessepia 12.03.10 - 13:23 Uhr

Hallo Twins

Auch ich kann mich noch gut erinnern wie du uns die nachricht übermittelt hast , es war ein schock !!!

Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft #klee

Lg Pia#kerze#kerze

Beitrag von kerstin... 12.03.10 - 14:51 Uhr

Liebe Gesine,
Eure Geschichte ist unbegreiflich:-(

Alles Gute und ich wünsche euch ganz viel Kraft für die zukunft!!
Traurige Kerstin

Beitrag von brianna123 12.03.10 - 16:06 Uhr

Hallo!

Mir sind gerade die Tränen gekommen. Wie traurig! Deine Mädchen waren ja zuckersüß!

Ganz viel Kraft

wünscht dir Sabrina

Beitrag von stefannette 12.03.10 - 18:28 Uhr

ICh zünde auch zwei Kerzen für Deine süssen Mäuse an und wünsche Euch weiterhin alle Kraft der Welt!!#liebdrueck
#kerze#kerze

Beitrag von hannah.25 12.03.10 - 18:31 Uhr

liebe gesine,

ich hab schon öfters beiträge von dir gelesen und auch die homepage eurer beiden süßen besucht (die sehr, sehr schön geworden ist!!).

es tut mir unsagbar leid, welches leid ihr erfahren musstest und welchen verlust ihr verkraften müsst. das leben ist manchmal einfach nicht fair. #schmoll

du schreibst mit so viel liebe über deine beiden kleinen, dass ich einfach nur eine pure gänsehaut bekomme. es tut mir wahnsinnig leid, dass jona und julie nicht mehr bei euch sein dürfen.
sicher schauen sie von ihrer wolke auf euch und sind ganz stolz, wie ihr euer leben nun meistert.
und doch werdet ihr immer traurig sein und der schmerz ist immer da, dass die beiden nicht bei euch sind. aber sie sind fest in eurem herzen.
ich versteh auch, dass der schmerz besonders an solchen gedenktagen wie jetzt rauskommt.

ich kann euch nur für eure kraft und eure stärke bewundern. als ich gelesen hab, was ihr mitgemacht hat, kamen mir die tränen.

ich wünsch euch alles erdenklich gute, weiter liebe menschen an eurer seite und viel kraft!

#kerze #kerze für jona und julie

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von anja570 14.03.10 - 00:18 Uhr

Liebe Gesine,

ich war heute das 1. Mal auf Eurer HP und es lässt sich schwer in Worte verpacken, was ich empfinde.

Es tut mir so unendlich leid, dass Eure 2 süßen Mädchen nur so kurz bei Euch sein durften.
Mein jüngster Sohn ist gerade erst 9,5 Monate alt, so alt durften Eure 2 Mädchen nichtmal werden.

Sie waren solche Strahlemäuschen und doch so krank.

Ich weiß es gibt keine tröstenden Worte für so einen großen Verlust.

Ich möchte Euch einfach mein tiefes Mitgefühl aussprechen und Euch für den Alltag, der ein täglicher Kampf ist, ganz viel Kraft wünschen.

Es heißt immer die Zeit heilt die Wunden, aber ich denke, sie kann sie nicht heilen, sie kann sie nur mildern.

Ich habe 3 Sternchen, alle aus der Früh-SS, man lernt damit zu leben, aber vergessen sind sie nicht.

LG
Anja

Beitrag von niki1412 14.03.10 - 00:31 Uhr

Hallo Gesine,

ich war vor geraumer Zeit schon einmal auf Eurer HP - und kann Dir gar nicht beschreiben wie furchtbar ich Euer Schicksal finde. Wie es ist ein Kind zu verlieren weiß auch ich - aber wie furchtbar muss es sein zwei zu verlieren! Wir hatten unsere Kleine nie bei uns zuhause und darüber bin ich letztlich "ganz froh". Es hätte sicher alles noch viel schlimmer gemacht. Ich bewundere Dich und Deinen Mann... und Ihr werdet es schaffen ohne die beiden weiter zu leben - weil ihr es müsst. Fragt nicht nach dem WARUM. Wir fragen auch nicht mehr, denn eine Antwort wird man nie bekommen. Ich wünsche Dir und Deiner Familie weiterhin viel Kraft und Zusammenhalt! Fühl Dich doll gedrückt.

LG Niki mit Sophia im #herzlich und Helena #blume

Beitrag von chaosotto0807 14.03.10 - 21:14 Uhr

#heul#herzlich#liebdrueck

für jona und julie #kerze#kerze.

mir kommen jedes mal wieder die tränen, wenn ich die fotos eurer beiden süßen mädchen ansehe #heul.

stille grüße

mareike

Beitrag von abarbaras 14.03.10 - 22:52 Uhr

Oh nein #heul
Ich hab noch nie so geweint bei einem Beitrag. DAs gibtsdoch nicht, solch süßen Mäuse dürfen diese Welt gar nicht erst richtig kennenlernen. So ungerecht .....
Ich wünsche Euch alle Kraft der Welt, diesen Schicksalsschlag zu verkraften !!!
LG Antje