Bandscheibenvorfall.. brauche Eure Erfahrungen :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nogimi 12.03.10 - 11:17 Uhr

Huhu Ihr lieben...:)

Ich befinde mich gerade in einer etwas doofen Situation.
Nach der Geburt meines dritten Kindes hatte ich drei Bandscheibenvorfälle und hab damit immernoch zutun...
Ich würde gerne wissen ob es hier Mamas mit Bandscheibenvorfällen gibt.. egal ob vor oder nach der Geburt..
Meine Fragen an Euch..

- Kommt für Euch ein Kaiserschnitt in Frage um die Situation nicht zu verschlechtern??

- Habt Ihr mit Bandscheibenvorfall ein weiteres Kind zur Welt gebracht auf spontanem Wege?

Danke schon mal an Euch :)
Grüssle Nogimi..

Beitrag von neelix1979 12.03.10 - 11:25 Uhr

Ich habe nach der Geburt von meinem Sohn auch zwei Bandscheinvorfälle davon getragen.

Mein FA hat mir gerade den Rücken zu stärken, damit ich bei einer weiteren SS und Geburt keine Probleme habe. Ein KS würde für mich erstmal nicht in Frage kommen.

Alles Gute

Beitrag von rosellina 12.03.10 - 11:34 Uhr

ich hatte schon vor meiner ersten SS zwei kaputte bandscheiben, habe meinen sohn trotzdem natuerlich entbunden und werde das jetzt bei meiner tochter wieder so machen (auch wenn man da ja nicht drinsteckt und nix planen kann... ;-) ).

ich gehe regelmlaessig zur osteopathin und mache yoga und krankengymnastik, das hilft ganz gut.

an einen ks habe ich noch nicht gedacht, wenn's geht, wuerde ich den auf jeden fall vermeiden.

wichtig ist nur, dass du dich sofort nach der geburt behandeln laesst (osteopathie, akupuntur, krankengymnastik oder was sonst dir immer gut tut).

alles gute!
rosellina