oh man hab eine frage an euch ...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von psykossuesse87 12.03.10 - 11:26 Uhr

hallo ihr liebchen .......


ich habe ne frage und zwar wurde bei mir ja der eisprung am dienstag ausgelöst jetzt wollt ich wissen ob ich jetzt sagen kann das ich Es +3oder +4 bin ?

nehme ab heute morgen 3mal 2utrogest vaginal ein zusätzlich

lg anna :-)

Beitrag von julia0982 12.03.10 - 11:42 Uhr

Der ES findet zwischen 24-48 Std nach Auslösen statt. Also war dein ES frühestens am Mittwoch.

lg julia

Beitrag von psykossuesse87 12.03.10 - 12:03 Uhr

ahso okay
dann weiss ich einigermasen bescheid

Beitrag von betzedeiwelche 12.03.10 - 16:39 Uhr

Ich denke Du hast Abends ausgelöst oder, dann geh lieber davon aus das Dein ES eher gestern war nicht das du zu früh testest. LG Betzy meiner war immer eher gegen 48 std wenn ich es so beobachtet hatte. Ich kenne es so das der ES erst zwischen 36 und 48 Std später ist. LG Betzy